Mrz 082012
 

Dieses Bild findet man, wenn man in der Google Bildersuche „Winter Space“ eingibt. Es hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel und ist dient einigigen wahrscheinlich als kitschiger Bildschirmhintergrund.

Wer Mass Effect 3 schon durchgespielt hat, dem dürfte dieses Bild ein wenig bekannt vorkommen. Und Achtung: SPOILERALARM!

Weiterlesen »

Dez 142010
 
Aller guten Dinge sind Drei.
Aller guten Dinge sind Drei.

Gestern gabs ja massig Trailer im Rahmen der Spike Video Game Awards. Neben dem Trailer von The Elder Scrolls V: Skyrim beeindruckte dabei vor allem der zu Mass Effect 3. Weshalb die beiden also nicht einfach zusammenmischen?

Genau das gibts nach dem Klick auf weiterlesen, das Bild vom Mass Effect 3-Trailer und den Ton vom The Elder Scrolls V: Skyrim-Trailer. Überraschenderweise passt das hervorragend zusammen!

Beide Spiele erscheinen übrigens für PS3, Xbox 360 und PC. The Elder Scrolls V: Skyrim setzt dabei auf eine völlig neue Grafik/Gameplay-Engine – gut so! Mass Effect 3 erscheint zur Weihnachtszeit zeitgleich für die beiden Konsolen und PC. PS3-User dürfen sich auf eine Demo zu Mass Effect 2 am 22. Dezember freuen.

Jetzt aber endlich zum Trailer Mash-Up.

Weiterlesen »

Dez 132010
 
...in den Bergen des Wahnsinns?
...in den Bergen des Wahnsinns?

1 2 2 2 3 3 3 3 4 5, das sind die Zahlen hinter den auf den Games, welche bei den Spike Vide Game Awards vorgestellt wurden. Gehen wir sie also der Reihe nach durch.

1 bezieht sich dabei auf Insane. So nennt sich der Horror-Titel von Guillermo del Toro, zu dem es einen ersten kurzen Teaser zu bestaunen gibt. Auch wenn man dabei kein Gameplay sieht, ist der doch klasse gemacht. Insane erscheint übrigens erst 2013…

Die erste 2 bezieht sich auf Portal 2, welches am 22. April für PS3, 360 und PC auf den Markt kommt. Auch hierzu wurde ein neuer Trailer vorgestellt, welcher vor allem Koop zeigt. Die nächste 2 bezieht sich auf das neue Batman-Spiel Batman: Arkham City. Genießt den Trailer und freut euch auf den Release des Spiels im Herbst.

Weiterlesen »

Mai 202010
 

Wenn es ein Universum gäbe, wohin wir uns liebend gerne ohne Umschweife hin teleportieren würden, dann in das von Mass Effect (nein, nicht wegen der transethnischen Bandbreite von biologisch plausiblen Sexualabenteuern mit extraterrestrischen Wesen). Es wäre momentan nur ein undenkbar unglücklicher Zeitpunkt, da durch den drohenden Einfall der Reaper (eine Zähne fletschende Rasse von Außerirdischen) eine langandauernde Disharmonie im Gleichgewicht der Kräfte realistisch erscheint. Da spielen und lesen wir vor allem lieber bis die Gefahr entwichen ist, und der Hausfrieden nicht mehr schief hängt. Es gibt da draußen sicher einige Verrückte, die sowohl Mass Effect und Mass Effect 2 als auch die ergänzend dazu erschienenen Buch-Publikationen Revelation und Ascension konsumiert haben. Wer wie ich die Hände in die Lüfte reckt wird sich ob meiner Entdeckung freuen: Der dritte Roman mit dem Titel „Retribution“ wird am 27. Juli im Handel erscheinen und ist in englischer Ausgabe z.B. bei Amazon.de vorbestellbar.

Weiterlesen »