Apr 282014
 

Spielflaute im April, da kann man auch mal in den alten Spielkisten stöbern. Und zack, schon gibt es ein Video gleich zu einer ganzen Videospielreihe, die vom Earthworm Jim Studio Shiny Entertainment ins Leben gerufen wurde und schon vor 17 Jahren viele Dinge besser gemacht hat, als mancher ach so moderne Shooter.

Weiterlesen »

Mai 252010
 

Exklusiver Regen ist für PS3-Besitzer ein Segen.
Exklusiver Regen ist für PS3-Besitzer ein Segen.

Aktuell macht ja gerade der Prinz aus Persien unsere Kinos unsicher, in naher Zukunft dürfen wir uns auf Filmableger zu Heavy Rain und Mass Effect freuen. Und eines haben diese beiden Games vielen anderen Filmumsetzungen voraus: eine vielschichtige Story, auf die man bauen kann und aus der sich ein guter Film basteln lassen müsste.

Die Filmumsetzungen von Far Cry und ähnlichem Trash dürften also qualitativ locker überrundet werden können, somit darf man sich auf die beiden Filme schon jetzt vorsichtig freuen. Vorausgesetzt natürlich, zwei Dinge treten bei den Filmen zu Heavy Rain und Mass Effect nicht ein:

Weiterlesen »

Jul 222009
 
Der gute Shepard muss bald wieder seinen Heldentum hervorkehren.
Der gute Shepard muss bald wieder seinen Heldentum hervorkehren.
Mass Effect zeichnet sich durch ein unheimlich dichtgeflochtenes, gesättigtes Universum aus, das mit allerlei Rassen, Planeten und Historiographien ein bis ins Romanhafte steigerbare Potentialität aufweist. Bevor ich mich damals an das Hauptspiel gewagt habe, musste ich erst einmal das erste Buch verschlingen, das in die Geschichte des Spiels einführte. Auch der zweite Teil lies sich nicht weniger famos. Flott lesbare, spannende Science-Fiction-Unterhaltung, die – eine perfektionierte Medien-Verschmelzung – dann interaktiv auslebbar ist. Nun bahnt sich die nächste Stufe dieser Fusion an, denn ab dem kommenden Januar 2010 sollen mehrgliedrige Comics erscheinen, die als Bindeglied zwischen Mass Effect und Mass Effect 2 fungieren.

Weiterlesen »

Feb 042009
 
Galaktische Abenteuer und lesbische Aliens!
Galaktische Abenteuer und lesbische Aliens!
Bis vor kurzem wurde noch vielerorts freudig gemutmaßt, dass mit der Fortsetzung zu BioWares 2007er Sci-Fi-Rollenspielhit noch in diesem Jahr gerechnet werden darf. EA-Geschäftsführer John Riccitiello sprach nun in einer gestrigen Telefonkonferenz das Machtwort, ein Release sei erst im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2009 geplant – sprich zwischen dem 01. Januar und dem 31. März 2010.

Am Rande ließ er zudem die Bemerkung fallen, dass der Titel „muliplatform“ sein werde, jedoch ohne dies mit weiteren Worten zu spezifizieren. Das könnte einfach nur eine erneute PC-Version bedeuten, spielt aber auch wildesten Spekulationen in die Karten: In selbiger Konferenz betonte Riccitiello, EA habe aus dem immensen Erfolg der Nintendo Wii gelernt und wolle der Konsole zukünftig verstärkt Beachtung schenken. Hmmmmmm….

(via Kotaku)