Feb 192010
 

The Grinder - nicht mehr Wii-exklusiv.
The Grinder - nicht mehr Wii-exklusiv.

Hach, dieser Beitrag passt einfach herrlich zur Wii-Geschichte insgesamt, auch bekannt als Wii-Dilemma. Schon im vergangenen Juli sorge die Meldung für Aufsehen, dass künftig einige Wii-Games auch für die PS3/Xbox 360 erscheinen werden. Zumindest was No More Heroes betrifft, hat sich das auch schon bewahrheitet. Und langsam werden es immer mehr Wii-Games, die fremdgehen.

So gab inzwischen High Voltage Software (The Conduit) bekannt, ihr Left 4 Dead-Klon The Grinder, werde auch für den PC, die PS3 sowie der Xbox 360 erscheinen. Und es geht noch munter weiter. So geht bereits das Gerücht um, Monster Hunter 3 werde dieses Jahr auch noch für die PSP auf den Markt kommen. Denkt man an den gewaltigen Erfolg der PSP-Vorgängerteile in Japan, so könnte an dem Gerücht durchaus etwas dran sein. Und selbst Epic Mickey könnte dank Natal und Sonys Arc fremdgehen. Offiziell hat man das natürlich noch nicht vor und bleibt der Wii treu, Disneys Graham Hopper sagte aber bereits folgendes:

„We have a very large audience base that has Wiis in their home. That’s not to say that we won’t go to other platforms in the future.“

Klingt ungefähr so, also wolle man sehen, wie sich Epic Mickey auf der Wii verkauft, um es dann ein paar Monate konsolenübergreifend herauszubringen, oder?

Warum auch immer, aber nach dem verfassen dieser News und dem lesen unserer letzten Wii-Beiträge fiel mir sofort das (für meinen Geschmack) grausame Lied „Du hast mich 1000 mal belogen“ von Andrea Berg ein. Aber der Text des Stücks ist gerade in Bezug auf die Wii mehr als passen. Lest und seht bzw. hört selbst!

Weiterlesen »