Sep 202010
 
Schwarze Lippen soll man küssen...
Schwarze Lippen soll man küssen...

Über Sadness haben wir schon sehr sehr sehr sehr oft berichtet. Die Kurzfassung: Der polnische Edel-Horror-Titel ist das Duke Nukem Forever der Wii mit einem kleinen Unterschied – es wird wohl nie mehr erscheinen…

Um so spaßiger interessanter ist die jetzt die Meldung von Nibris auf deren YouTube-Kanal.

„Greeting, Significant progress is being? made on our Flagship title, Sadness. Expect update by holiday 2010“

steht dort nämlich klein und unscheinbar zu lesen.

Weiterlesen »

Apr 062010
 

„Traditionell war es in vielen Klein- und Handwerksbetrieben üblich, am Montag nur ‘mit halber Kraft’ zu arbeiten.“ (Wikipedia)

(Wir arbeiten zwar nicht mit halber Kraft, liefern euch aber in dieser kleinen Rubrik News, welche sich hauptsächlich übers Wochenende angesammelt haben. Es handelt sich hierbei um leichtverdauliche Kurzmeldungen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gaming-Welt. Genau das Richtige also für einen blauen Montag und den Start in die neue Woche.)

Offiziell gestorben: Sadness.
Offiziell gestorben: Sadness.

Da ja gestern noch ein Feiertag war, machen wir einfach heute blau und starten gleich mit ein paar knackigen News in den Tag.

Offizielles Aus für Sadness
Es war eines meiner Most-Wanted-Spiele für die Wii und seit dem Launch der Nintendo-Konsole auf der Release-Liste. Inzwischen alles Schnee von Gestern und mittlerweile auch (mehr oder weniger) offiziell bestätigt: Sadness erscheint gar nicht mehr. Immerhin kann man sich auf diesem polnischen Blog den Soundtrack kostenlos runterladen. Und jetzt Nibris?

Weiter gehts mit der PS3 Slim Portable, News zu Natal, neuem (und gleichzeitig altem) Gameplay-Material zu Duke Nukem Forever sowie einem Video zu Gran Turismo 5. Darüberhinaus erfährt ihr, dass sich Core-Titel auf Wii nicht vor den Core-Titeln auf PS360 verstecken müssen und einige Fakten zu Nintendo. Weiters findet ihr ein Video des möglichen Displays für den 3DS.

Weiterlesen »

Dez 212009
 

Nach sovielen knallharten Neuigkeiten heute wirds jetzt mal zeit für etwas besinnlichere News. Wie wärs da mit zwei Stücken aus dem wahrscheinlich nie erscheinenden Sadness? Das Game – mein ehemaliger Wii-Hoffnungsträger aus Polen – ist sowas von Vaporware, dass selbst Duke Nukem Forever vor Neid erblassen muss.

Wie dem auch sei, die Musikuntermalung zu dem Titel kann durchaus als gelungen bezeichnet werden. Zum Beweis folgt jetzt ein weiterer Track aus Sadness. Mich wundert es ja, dass die Homepage von Nibris noch online ist. Naja, wie der Name schon sagt – traurig das Ganze…

Weiterlesen »

Sep 082009
 

Traurig - aber wahr?
Traurig - aber wahr?

Was habe ich mich damals über die Ankündigung des ambitionierten Spiels Sadness gefreut. Aus Polen soll es kommen, komplett in Schwarz/Weiß und dazu noch Horror vom Feinsten bieten – mir lief das Wasser im Mund zusammen. Was davon übrig blieb wissen wir alle längst. Unzählige Ankündigungen, die niemals Realität wurden und eine Homepage, deren letztes Update auch schon über ein Jahr alt ist. Ich habe das Spiel – wie Winter übrigens – längst zu den Akten gelegt, doch nun gibt es doch wieder etwas Neues zu vermelden.

Ed Dille von den FOG Studios (mit denen arbeitet Nibris angeblich zusammen) meinte nämlich kürzlich, Sadness würde existieren. Es müsse sich nur noch ein Publisher finden und schon wäre die ganze Sache in Butter.

Weiterlesen »

Mai 062009
 

Die E3-Überraschungen: Spiel, Spaß, Spannung und keine Schokolade.
Die E3-Überraschungen: Spiel, Spaß, Spannung und keine Schokolade.

Wir alle lieben positive Überraschungen. Zum Glück scheint es die diesjährige E3 diesbezüglich gut mit uns zu meinen, wurden doch von den Herstellern bereits zahlreiche Ankündigungen für die E3 angekündigt (Ankündigungen anzukündigen macht nämlich Spaß!). Darunter mag so manch Erwartetes liegen, doch es gibt auch ein paar Ankündigungen, die aufhorchen und hoffen lassen. Vor allem was Wii betrifft, legen sich die Hersteller anscheinend ordentlich ins Zeug.

Nach dem Klick auf weiterlesen gibts deshalb die meiner Meinung nach fünf vielversprechendsten Ankündigen zur diesjährigen E3. Vorausgesetzt ihr seid ihm Besitz einer Wii-Konsole.

Weiterlesen »

Apr 292009
 
Ein Kind von Traurigkeit?
Ein Kind von Traurigkeit?
Sadness entwickelt sich zum Duke Nukem Forever der Wii. Bereits vor ewigen Zeiten angekündigt, scheint ein Release des Games noch in diesem Jahrhundert als relativ unwahrscheinlich.

Dabei klingen die bisher vernommenen Informationen zum in Schwarz/Weiß gehaltenen Horror-Psycho-Thriller Sadness mehr als verlockend. Obwohl bereits für Herbst 2009 angekündigt, glaubt inzwischen jedoch keiner mehr daran, dass dieser Termin halten könnte.

Vielleicht haben wir uns aber alle auch einfach nur geirrt und es besteht doch noch Hoffnung auf ein baldiges Release. Grund für diese Annahme liefern die Kollegen von Destructoid, welche selbst Nachforschungen angestellt haben und fündig wurden. Und das Gefundene kann sich wirklich sehen lassen!

Weiterlesen »

Aug 222008
 

Ich hatte meine Hoffnungen auf ein Erscheinen von Sadness bereits aufgegeben. Zu lange gab es nahezu keine Informationen und nur ein paar Artworks zu bestaunen. Auf der Nibris-Homepage wurde zwar eine Teilnahme an der Games Convention angekündigt, doch auch diese Nachricht schien nicht zu stimmen. Überhaupt tat sich nach dem Relaunch der Site absolut nichts. Sadness also nichts anderes als Vaporware?

Weiter zur Bildergalerie

Seit heute habe ich neue Hoffnung geschöpft, ist doch im Netz ein erstes (wenn auch kurzes) Video dazu aufgetaucht! Auch weitere Artworks haben das Licht der Welt erblickt und so können wir uns vielleicht doch auf ein Release des vielversprechenden Survival-Horror-Games in Zukunft freuen. Wir müssen wie es aussieht nur einen sehr sehr langen Atem haben.

(via GameGrep, WiiFanboy)