Mrz 302011
 

Okamiden war eines der Spiele in diesem Jahr, auf das ich mich am meisten freute. Okami ist für mich eines der besten Spiele aller Zeiten. Das beste Art Design aller Zeiten, der beste Floh aller Zeiten (Issun) und ein Gameplay, das der Meilenstein-Exzellenz eines Zelda in nichts nachstand – es stellenweise mit viel Phantasie gar überflügelte. Noch heute blicke ich wehmütig auf diese unglaubliche Spiel-Erfahrung zurück. Deshalb konnte ich die ungnädige Wartezeit auf die Veröffentlichung des DS-Nachfolgers nur mit einem ganz reißfesten Geduldsfaden aushalten. Nun ist es da. Ein paar Gedanken.

Weiterlesen »

Mrz 132011
 

Nächste Woche ist es so weit: Okamiden erscheint endlich für den Nintendo DS. Einige sich positiv äußerende Spieler in Nordamerika konnten bereits Exemplare ergattern und die internationale Presse bedachte das Spiel bereits mit wohlwollenden Wertungen. Es ist vielleicht der große Kracher vor der medial aufgeheitzten Veröffentlichung des 3DS. Werden da nicht schmerzliche Erinnerungen wach? Wir erinnern uns an das sich damals schlecht am Markt positionierte Okami. Die PS2 erlebte ihre letzten Tage und die Spieler steuerten auf die Nachfolgekonsole zu. Die am Ende des Lebenszyklus einer Hardware erscheinenden Spiele sind oft die Leidtragenden und haben mit Aufmerksamkeitsdefiziten zu kämpfen. Die Gamer’s Edition von Guiness Buch der Rekorde prämierte das Action-Adventure mit der undankbaren Würdigung, es sei der kommerziell erfolgloseste Preisträger eines „Game of the Year“-Awards.

Weiterlesen »

Jan 262011
 

Hey Capcom! Wirklich gut gemacht – ich denke ihr dürftet mit dem neuesten Trailer zu Okamiden einen Rekord aufgestellt haben! Das nächste mal zeigt das Spielgeschehen aber noch ein wenig kleiner, denn schließlich gefällt mir das Okamiden-Logo ja soooooo gut! Und wen kümmert schon das Gameplay… Im Ernst jetzt, WTF?!

Okamiden ist mit Sicherheit eines der Highlights für den DS dieses Jahr. Das Spiel erscheint am 18. März exklusiv für den DS und kann bei Amazon vorbestellt werden.

Zu Okami und Okamiden gibts übrigens eine nette Anekdote. Diese gibts zusammen mit dem rekordverdächtigen Trailer auf der nächsten Seite.

Weiterlesen »

Okt 182010
 

In den letzten Wochen kochte die Debatte über, die sich an der pikanten Frage entzündete, in welchen Ausmaßen sich die japanische Spiele-Industrie in einer lebensbedrohlichen Krise befände. Überdramatisierende Endzeit-Verkündungen in prophetischer Nostradamus-Tonlage zeichneten eine in Moll-Tönen gehaltene Weltuntergangsstimmung. Die im insularen Land der aufgehenden Sonne werkelnden Entwickler hätten den Anschluss an den mehr und mehr Dominanz ausspielenden westlichen Markt verloren – technisch seien die Europäer und die Amis den in Traditionen verhafteten Japanern sowieso um mehrere Pinochio-im-Lügenrausch-Nasenlängen voraus. Tja, die kämpfen halt noch mit Samurai-Schwertern, während die überlegenen Invasoren schon auf Schießpulver zurückgreifen.

Weiterlesen »

Aug 242009
 

Gibt es doch noch ein Wiedersehen mit Amaterasu?
Gibt es doch noch ein Wiedersehen mit Amaterasu?

Okami – selten, dass ein Spiel flächendeckend so gute Wertungen einheimste, über einen dermaßen eigenwilligen und kunstvollen Grafikstil und Atmosphäre verfügte und sich trotzdem nur eher mittelmäßig verkauft hat. Die, die das Spiel jedoch kennen haben es mit Sicherheit lieb gewonnen und würden sich über eine Fortsetzung freuen. Und genau dafür stehen die Zeichen nun etwas besser.

Capcom hat zwar diesbezüglich nichts angekündigt, aber eine neu registrierte Schutzmarke in Japan läßt hoffen. Der erfolgreiche Publisher ließ sich nämlich das Wort „Okamiden“ schützen, was doch mehr als vielversprechend klingt. Darauf befragt hat uns Capcom auch bereits folgendes Wissen lassen:

Weiterlesen »

Jan 012009
 

Das Jahr 2008 ist nun zu Ende und es ist Zeit für ein kleines Resumé. Wir wurden von den Spiele-Machern überrascht, enttäuscht und an der Nase herumgeführt.

Das Jahr 2008 hat unendlich viele gute Spiele hervorgebracht.
Das Jahr 2008 hat unendlich viele gute Spiele hervorgebracht.

Erst verblüffte uns Rockstar mit dem wahrscheinlich besten Spiel des Jahres GTA IV, dann kamen die Jungs von 2D Boy mit World of Goo, Jonathan Blow mit Braid, Konami mit Metal Gear Solid 4, Nintendo mit Mario Kart Wii, Electronic Arts mit Battlefield: Bad Company, Bethesda mit Fallout 3, Codemasters mit Race Driver: GRID, Sony mit Little Big Planet , Lionhead mit Fable 2, Deepsilver mit Geheimakte 2: Puritas Cordis, und so weiter und so fort. Ihr seht, die Liste lässt sich beliebig lange fortsetzen, doch das würde den Rahmen sprengen. Stattdessen präsentieren wir euch die Lieblingsspiele unserer Autoren. Und wer weiß, vielleicht erhaltet ihr hier und da sogar einen Geheimtipp. Wir freuen uns gemeinsam mit euch auf das Jahr 2009 und hoffen, dass wir mit reichlich frischen Spielideen beglückt werden. Was waren eure Highlights und Enttäuschungen in diesem Jahr?

Weiterlesen »