Dez 132013
 

Das kennt ihr bestimmt auch: Besseren Wissens habt ihr euch doch mal wieder ein Spiel digital gekauft und nun läuft die Scheiße einfach nicht. Kennt man ja gerade mal wieder von Battlefield 4, weswegen EA sogar mit einer Klage in den USA rechnen muss. An den Treibern und der Hardware liegt es nicht, alles aktuell. Was tun? Zurückgeben und Geld zurückverlangen ist schwer und oft mit langem Hin und Her verbunden. Unsere Freunde von gog.com scheinen dieses Problem ebenfalls zu kennen und bieten ab sofort als erste Download-Plattform für solche Fälle eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie an.

Weiterlesen »

Aug 152013
 

Ab sofort ist das neue Humble Bundle zu den altbewährten „Zahl-soviel-du-willst“-Konditionen zu erwerben. Meiner Meinung nach ist dies das bisher attraktivste Bundle. Diesmal liegt der Fokus auf Origin und bietet wirklich erstklassige Titel. Interessanterweise ist es diesmal nicht möglich, den Entwicklern etwas zukommen zu lassen – alles andere wäre auch ein wenig gehässig, steht doch EA hinter dem aktuellen Paket.

Weiterlesen »

Jul 052012
 

Einige von euch werden es bestimmt schon gelesen haben: Der EuGH (Europäische Gerichtshof) hat auf Vorlage des Bundesgerichtshofs entschieden, dass gebrauchte Softwarelizenzen generell weiterverkauft werden dürfen. Darunter fallen auch im Internet erworbene und heruntergeladene Softwaretitel. Diese Entscheidung fiel in einem Rechtsstreit zwischen Oracle und der Münchener Firma UsedSoft, die eben wie ihr Name schon vermuten lässt, mit gebrauchten Softwarelizenzen handelt. Dem Urteil zu Folge tritt der Anbieter einer Software mit dem Verkauf einer Lizenz die Eigentumsrechte an den Kopien ab. Oder einfach gesprochen: Auch rein digital erworbene Software wird wie der Kauf einer CD bzw. DVD betrachtet. Das bedeutet daher, dass der Käufer einer gebrauchten Softwarelizenz denselben Anspruch wie der Erstnutzer hat und daher spätere Erweiterungen erhalten darf. Auch darf der Käufer die erworbenen Programme direkt von den Internetseiten der ursprünglichen Anbieter herunterladen. Mit einem Blick auf Steam und Origin stellt sich nun die Frage, können wir ab demnächst vielleicht endlich unsere digital erworbene Spiele ebenfalls weiter veräußern, wenn uns ein Spiel zum Hals heraushängt?

Weiterlesen »

Okt 262011
 

Wir ihr wisst, ist besonders meine Vorfreude für morgen riesig. Battlefield 3 ist bereits installiert und wartet auf die Freischaltung. Warum ich nicht folgenden Trick verwendet habe und bereits jetzt schon meine letzten Hirnzellen verzocke, werden sich einige Fragen. Doch, mein ungutes Gefühl mit dem Pflichtanhängsel zu Battlefield 3 namens Origin hat sich dank unseres treuen Lesers Malkavianer bestätigt. Ich empfehle allen, die sich morgen via PC auf das Schlachtfeld stürzen wollen, weiter zu lesen.

Weiterlesen »