Jan 012009
 

Das Jahr 2008 ist nun zu Ende und es ist Zeit für ein kleines Resumé. Wir wurden von den Spiele-Machern überrascht, enttäuscht und an der Nase herumgeführt.

Das Jahr 2008 hat unendlich viele gute Spiele hervorgebracht.
Das Jahr 2008 hat unendlich viele gute Spiele hervorgebracht.

Erst verblüffte uns Rockstar mit dem wahrscheinlich besten Spiel des Jahres GTA IV, dann kamen die Jungs von 2D Boy mit World of Goo, Jonathan Blow mit Braid, Konami mit Metal Gear Solid 4, Nintendo mit Mario Kart Wii, Electronic Arts mit Battlefield: Bad Company, Bethesda mit Fallout 3, Codemasters mit Race Driver: GRID, Sony mit Little Big Planet , Lionhead mit Fable 2, Deepsilver mit Geheimakte 2: Puritas Cordis, und so weiter und so fort. Ihr seht, die Liste lässt sich beliebig lange fortsetzen, doch das würde den Rahmen sprengen. Stattdessen präsentieren wir euch die Lieblingsspiele unserer Autoren. Und wer weiß, vielleicht erhaltet ihr hier und da sogar einen Geheimtipp. Wir freuen uns gemeinsam mit euch auf das Jahr 2009 und hoffen, dass wir mit reichlich frischen Spielideen beglückt werden. Was waren eure Highlights und Enttäuschungen in diesem Jahr?

Weiterlesen »