Mrz 112012
 

Draußen ist es dunkel. Die Dunkelheit zieht wie ein vom seichten Wind gepackter Vorhang ein mir vorbei. Es ist nur das leise Klacken meiner Tastatur zu hören. Eines der vielen Mantras der Postmoderne. Doch viel dunkler als draußen ist es in meinem Kopf. Warum? Warum nur? Warum jetzt? Wieso verdammte Schei*e hab ich vergessen meine Reserveakkus für meinen Gamecontroller aufzuladen?
Und warum bringt Remedy über zwei Jahre später die PC-Version von Alan Wake heraus? Geistige Umnachtung oder pure Geldgier? Und was kann die PC-Version, was die Xbox360 Version nicht auch kann? Lohnt sich das Aufladen der Reserveakkus überhaupt? Findet es heraus in der neuen Episode von LowRez HD!

Weiterlesen »

Feb 192010
 

So beschaulich wird es wohl nur zu Beginn zugehen.
So beschaulich wird es wohl nur zu Beginn zugehen.

Diese Frage stelle wohl nicht nur ich mir schon seit etlichen Monaten. Die Macher von Max Payne machen jetzt ernst, da das Game ja Mitte Mai erscheinen soll, wird die Marketing-Maschinerie nun endgültig in Gang gesetzt. Das bedeutet, Journalisten aus aller Herren Länder wurden in das beschauliche Finnland eingeladen und durften eine Runde mit dem erfolgreichen Autor drehen. Herausgekommen sind dabei etliche Hands-On-Berichte und glücklicherweise auch ein paar Videos für uns Daheimgebliebenen.

Weiterlesen »

Jun 162009
 
May Payne mal anders
May Payne mal anders
Schon vor dem Erscheinen des Print-Magazins Game Informer war dank eines in die Öffentlichkeit gesickerten Heft-Covers bekannt, dass sich die neueste Ausgabe ausgiebig mit dem voraussichtlich im Winter erscheinenden Max Payne 3 beschäftigen wird. Nun sind die ersten, reichhaltigen Informationen eingetrudelt, die die Richtung des dritten Teils auf inhaltlicher Ebene andeuten. Der Nachfolger spielt im brasilianischen Sao Paulo, wohin sich Max Payne nach 12 Jahren innerpsychischer Reibereien verirrt. Durch den immensen chronologischen Sprung ist der Hauptprotagonist gealtert und präsentiert sich mit einem altersweisen Bart und einer kratzbürstigen Frisur. Außerdem hat er seinen stilvollen schwarzen Mantel gegen ein ärmelloses Shirt ausgetauscht. Mit dem Alter verändern sich eben auch die modischen Präferenzen – auf Kosten des Coolness-Faktors.

Weiterlesen »

Jun 022009
 

Im Frühjahr 2010 ist es endlich so weit und Alan Wake erscheint.
Im Frühjahr 2010 ist es endlich so weit und Alan Wake erscheint.

Alan Wake ist für mich definitiv eines der am meisterwartetsten Games für die XBox 360. Das sich schon eine gefühlte Ewigkeit in Entwicklung befindliche Game wird endlich im Frühjahr 2010 erscheinen und macht einen sehr guten Eindruck. Sei es die phänomenale Grafik, die tollen Effekte oder der orchestrale Sound, Alan Wake scheint genau mein Ding zu werden. Hinzu kommt die hoffentlich stimmige und fesselnde Story und fertig ist der Hit.

Der Trailer erinnert mich ein wenig an Silent Hill, Resident Evil und Alone in the Dark. Wenn das mal kein Fest wird! Nach dem Klick findet ihr Screenshots, besagten Trailer und Gameplay-Material. Wake up, Alan!

Weiterlesen »

Mai 242009
 

Es schneit. Die Straßen sind von weißem Puderzucker übergossen und die Fußgängerwege werden von Schutz suchenden Passanten aufs Äußerste gemieden. Nur ein einziger im schwarzen Mantel gehüllter Mann streift einsam und verlassen, zielsuchenden Schrittes, durch die lebensentzogenen Gassen, aus deren dunklen Nischen gefährlich funkelnde Augen starren. Der Mann heißt Max Payne und sein Schicksal ist jedem Spieler unter uns tief ins Gedächtnis eintätowiert worden. Er verkörpert zudem ein gewisses, ein Videospielen ansonsten untypisches Stilgefühl, das sich aus der beliebten Film Noir-Charakteristik speist.

Weiterlesen »

Mrz 262009
 

1. Sony will Downloads fördern
(pspworld.com)
Marketingchef John Koller sieht für 2009 ein starkes Wachstum im Bereich digitale Distribution. Wie schon bei Resistance: Retribution sollen Games in Zukunft immer mehr gleichzeitig im Handel wie auch im Playstation Store erscheinen. „So one of our big pushes this year is to be sure that the right kind of content and the right kind of games in particular are placed on the PlayStation Network for download on the PSP„, so Koller. Vermutlich gehören die neulich angekündigten First-Party-Titel wie MotorStorm: Arctic Edge zur neuen Strategie. Die Kunden freuts, den Handel wohl weniger.

2. Wo bleibt Alan Wake?
(gamezone.de)
Ein Interview mit Oskari Häkkinen von Remedy (Max Payne) zum heiss erwarteten Alan Wake bringt einige neue Details zur Story und Umgebung des Spiels ans Licht. Nach wie vor will Remedy aber nicht mit einem Releasedatum herausrücken – nachdem 2008 passiert ist, an der Game Developers Conference ebenfalls nichts präsentiert wurde und ein Termin für 2009 auch immer noch fehlt, drängt sich die Frage auf: Ist Alan Wake ein Fall von Vaporware?

3. GDC Awards: Die Sieger
(eurogamer.de)
Wie bei jeder anständigen Messe wurden auch auf der GDC ’09 Awards an die Besten der Besten verliehen. Wer immer noch einen Beweis braucht, dass Fallout 3 (Game of the Year), LittleBigPlanet (Best Gamedesign) oder God Of War: Chains Of Olympus (Best Handheld Game) ihr Geld wert sind, der ist hiermit fündig geworden. Mit einem Award für sein Lebenswerk wurde Hideo Kojima (Metal Gear) ausgezeichnet.

Weiterlesen »

Mrz 232009
 

1. Max Payne 3 kommt!
(golem.de)
Ich muss zugeben: Es gibt nicht viele Spiele, die ich wirklich durchgespielt habe. Aber Max Payne 1 und 2 gehören definitiv dazu. Wenn es euch auch so geht, dann dürft ihr jetzt frohlocken, denn es steht endlich ein dritter Teil in den Startlöchern. In Max Payne 3 übernimmt man die Rolle eines sichtlich gealterten Max, der laut golem.de in einer neuen Stadt auf Verbrecherjagd geht – nach eigenen Gesetzen, versteht sich. Produziert wird das Spiel allerdings nicht mehr von Remedy, sondern von RockStar Vancouver (Bully). Es soll noch 2009 für PS3, Xbox 360 und PC erscheinen.

2. God of War 3 ist „zu brutal für das Internet“
(ps3center.net)
Laut eigenen Aussagen möchten die Entwickler von God of War III einige Spielszenen aus dem Game lieber nicht als Video im Internet sehen. „They’re just not appropriate for some audiences.“ Und mit „not appropriate“ ist „zu brutal“ gemeint. Dank einer eigens entwickelten ‚Zipper Technology‘ würden nämlich aufgeschlitzte Gegner so realistisch aussehen wie noch nie – mit herausquellenden Därmen und sonstigen Innereien. Will das überhaupt jemand sehen? Ich ehrlich gesagt nicht.

3. Xi, das „Alternate Reality Game“
(blog.us.playstation.com)
Sony möchte das bisher etwas triste Home den Usern weiter schmackhaft machen. Deshalb gibt es neuerdings ein „Alternate Reality Game“. Es führt den Spieler in diverse geheime Räume in Home, wobei täglich neue Aufgaben und Veränderungen zu entdecken sind. Ich konnte es leider noch nicht ausprobieren (evtl. braucht man einen US-Account?), aber im Moment riecht es noch etwas sehr nach PR-Stunt – mehr dazu morgen.

Weiterlesen »