Feb 072011
 
Und alle so YEAH!
Und alle so YEAH!

Wie oft habe ich schon über Resident Evil 5 berichtet – unzählige Male! Hauptsächlich immer in Verbindung mit einer entsprechenden Wii-Version, die immer wieder Thema war. Was daraus wurde wissen wir längst…

Damals war ich jedenfalls noch glühender Wii-Freund und vom wirklich guten Resident Evil 4 geblendet. Inzwischen bin ich desillusionierter Multikonsolero und Resident Evil 5 hat es geschafft, dass ich Resident Evil 6 (ihr werdet es sehen – bald gibt es eine offizielle Ankündigung von Capcom!) mit gemischten gefühlen entgegensehe.

Das Schicksal hat sich heute mal wieder etwas für mich ausgedacht, und mir eine Schlagzeile mit Resident Evil 5 in Kombination mit dem 3DS präsentiert.

Weiterlesen »

Aug 022010
 

Die schlechte Nachricht gleich zu Beginn: Leider gibt es kein einziges Spiel auf diesen gefakten Screenshots wirklich. Der Schwede Junkboy hat sämtliche Bilder als Attrappe für das schwedisches Gaming-Magazin Level angefertigt und möchte sie nun mit dem Internet teilen, statt sie auf seiner Festplatte verstauben zu lassen. Neben Werken im 16 Bit-Stil dienten auch die Farbpaletten von GameBoy, NES, Neo Geo Pocket Color und C64 als Vorlage. Jedes einzelne Objekt ist in meinen Augen ein Kunstwerk und wenn es diese Spiele tatsächlich geben würde, ich würde jedes einzelne besitzen/spielen wollen.

Egal ob Batman: Arkham Asylum als isometrischer Prügler, Bioshock 2 als 2D-Run&Gun, Dead Space auf dem GameBoy oder StarCraft in einer Version für den C64, jedem Fan von 2D-Pixelgrafik und -Gameplay geht bei diesen Konzepten das Herz auf. Bitte, bitte, liebe Entwickler, lasst euch doch davon inspirieren und programmiert der lechzenden Fanschar zumindest eins dieser fantastischen Hirngespinste.

Die gesamte Galerie gibt’s bei Way of the Pixel.

Jun 212010
 

Schon im Dezember wurde getuschelt, welche kostenpflichtigen Inhalte denn nun zusätzlich im PlayStation Network Einzug halten würden. Die E3 ist nun vorbei und das Baby namens PlayStation Plus gelandet. Passend dazu gibts natürlich auch einen Trailer, der die Vorteile von PlayStation Plus anpreist und uns so zum Zahlen animieren soll.

Die Jahresmitgliedschaft kostet 49,99 Euro; für drei Monate PS+ werden 14,99 Euro fällig. Neben zahlreichen zusätzlichen Inhalten für Member wird es auch ausgewählte PS One-Klassiker zum kostenlosen Download geben. PlayStation Plus startet übrigens schon am 29. Juni. Der Dienst bzw. die Angebote für die PlayStation Plus-User dürften laufend erweitert werden.

Weiterlesen »

Nov 122009
 

Resident Evil 5 kehrt der Wii (noch) den Rücken zu.
Resident Evil 5 kehrt der Wii (noch) den Rücken zu.

Es geht wieder mal ums leidige Thema Resident Evil 5 für Wii. Immer wieder wird darüber spekuliert, ob es eine Version für Wii geben könnte oder nicht. Satte 7 Beiträge drehten sich bei uns schon um dieses Thema, der erste hierzu ging schon am 6. August des Vorjahres online und hatte Capcoms Umfrage zur Wii-Version von Resident Evil 5 zum Thema. Im Oktober folgte dann die Aussage, dass Wii nichtmal im Stande wäre, den Resident Evil 5-Titelscreen darzustellen. Vergangenen Juli wussten wir dann, Wii könnte sehr wohl den Titelscreen von RE5 darstellen, ja sogar das gesamte Game wäre möglich! Immerhin verfügt das Spiel über den X-Faktor

Ende September wurde eine Wii-Version des Spiels abermals dementiert, dafür tauchte im Gegenzug die Meldung auf, dass das Game möglicherweise doch bald für Wii möglich sein könnte. Capcom arbeite nämlich gerade daran, das MT Framework auch für Wii zum Laufen zu bringen.

Ihr seht also, Nährboden für wilde Spekulationen und heißersehnte Wünsche ist genug vorhanden. Und kaum denkt man, das Thema hätte sich erledigt, taucht auch schon die nächste Meldung dazu auf.

Weiterlesen »

Okt 272009
 

Zumindest diese Grafik dürfte Wii gerade noch schaffen...
Zumindest diese Grafik dürfte Wii gerade noch schaffen...

Ich gebs ja zu, die Überschrift ist doch ziemlich reisserisch, aber zumindest technisch scheint das in der Überschrift dargestellte Szenario bald möglich zu sein. Lost Planet 2 und Resident Evil 5 basieren nämlich beide auf Capcoms MT Framework, welches Xbox 360 und PS3 unterstützt. Wer eines der zwei Spiele gesehen hat weiß, was dieses Framework aus den beiden Konsolen rauskitzeln konnte. Wie es nun aussieht, arbeitet Capcom gerade daran, das MT Framework auch für Wii zum Laufen zu bringen. Nikkei meldet zwar nicht direkt, dass es sich um das MT Framework handelt, allerdings ist von einem Framework die Rede, welches für PS3 und Xbox 360 Verwendung findet.

Die Gründe für diesen Schritt sind klar, könnte Capcom sich so einiges an Entwicklungskosten sparen. So ist von einem Fünftel Kostenersparnis und eine um ein Drittel kürzere Entwicklungszeit die Rede. Und natürlich wäre damit eine Umsetzung von Resident Evil 5 für Wii auch einfacher möglich. Für Capcom also eine Zeit- und Kostenersparnis; für Wii-User vielleicht in Zukunft eine kleine Sensation. Hoffen wir das Beste!

(via Andriasang)

Sep 252009
 

Die Sackboys sind zurück!
Die Sackboys sind zurück!

Wie Klaus bereits berichtete, werden so manche PS3-Games bald per Update gebrauch vom hauseigenen Motion-Controller machen. Neben einer speziellen Resident Evil 5-Version und LittleBigPlanet hat Sony folgende neue Games dafür angekündigt: Ape Escape, Echochrome 2, Eccentric Slider, Sing and Draw, Champions of Time, Motion Party, The Shoot, Tower, PAIN 2, Flower 2, Hustle Kings 2, High Velocity Bowling und EyePet 2.

Ich persönlich freue mich schon sehr auf die neue Version von Resident Evil 5. Leider scheint es dazu noch kein entsprechendes Video zu geben. Wie sich LittleBigPlanet per Motion-Control spielt, könnt ihr euch allerdings bereits ansehen. Im folgenden Video wird der Titel von zwei Spielern gespielt, wobei einer davon den Sackboy mit dem Standardcontroller steuert. Per Bewegungssteuerung kann man helfen und mit diversen Objekten unterstützend Beistand leisten. Ob es noch andere Modi geben wird ist noch nicht klar; ich bin diesbezüglich allerdings guter Hoffnung.

Weiterlesen »

Aug 142009
 

Resident Evil 5: Der Verkaufshit schlechthin 2009.
Resident Evil 5: Der Verkaufshit schlechthin 2009.

Die folgenden Zahlen und Daten gelten zwar nur für den US-Markt, dürften aber auch für Europa nicht viel anders aussehen. Mehr als die Hälfte der 2009 verkauften Games sind Titel, die bereits 2008 und davor erschienen sind. Am meisten haben sich bisher folgende 10 Videospiele verkauft:

  • 1. Wii Fit (Mai 2008)
  • 2. Resident Evil 5 (März 2009)
  • 3. Pokemon Platinum (März 2009)
  • 4. Call of Duty: World at War (November 2008)
  • 5. UFC 2009: Undisputed (Mai 2009)
  • 6. Wii Play (Februar 2007)
  • 7. Mario Kart Wii (April 2008)
  • 8. Street Fighter IV (Februar 2009)
  • 9. Guitar Hero World Tour (Oktober 2008)
  • 10. Lego Star Wars: The Complete Saga (November 2007)

Dies kann man einerseits auf das relativ schwache erste Halbjahr, was den Release potentieller Hitgames betrifft, zurückführen, andererseits auch auf Wii und DS. Für diese beiden Plattformen gelten herkömmliche Verkaufsverläufe von Videospielen nicht wirklich. Auf Nintendoplattformen verkaufen sich viele Titel über einen relativ langen Zeitraum konstant gut.

Wie verkaufen sich neue Franchises im Vergleich zu bereits etablierten Games? Auch dazu gibt es jetzt eine Interressante Grafik.

Weiterlesen »

Jul 102009
 

Wii-Spiele brauchen den X-Faktor um erfolgreich zu sein.
Wii-Spiele brauchen den X-Faktor um erfolgreich zu sein.

Was wir alle längst geahnt hatten stellt sich nun als Fakt heraus: damit Spiele auf Wii erfolgreich sein können, müssen sie über den X-Faktor verfügen. Und nein, mit X-Faktor ist nichts anstößliches gemeint. Ihr wißt noch nicht, was ich mit X-Faktor meine? Eine einfache Auflistung sollte es euch gleich leichter machen.

Welche dieser Wii-Spiele haben den X-Faktor:

Spätestens nachdem ihr euch die verlinkten Beiträge zu den Games durchgelesen habt, sollte es nicht mehr schwerfallen zu wissen, was der X-Faktor nun ist. Wie ich darauf komme?

Weiterlesen »