Nov 162009
 

Golden Axe.
Golden Axe.

In elf Tagen erscheint Resident Evil: Darkside Chronicles auf dem Markt, übrigens auch im Bundle mit dem meiner Meinung nach überflüssigen Wii Zapper. Zum Game selbst gibts von meiner Seite nicht viel zu sagen. Erste Reviews sind online und Darkside Chronicles staubt durchgehend solide 8er-Wertungen ab und dürfte so für Rail Shooter-Fans und/oder Fans von Resident Evil: Umbrella Chronicles einen Pflichtkauf darstellen. Immerhin scheint Darkside Chronicles einige Dinge (Tiefgang, Länge, Grafik) besser zu machen als der Vorgänger und CVG veröffentlichte heute auch noch ein paar neue Screenshots zum Zombiefest.

Alles paletti also, weshalb ich diesen Beitrag jedoch bringe liegt an folgendem Video auf Gametrailers, welches ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet. Klickt auf den Link, wartet ein paar Minuten und ihr wisst, weshalb ich diesen Trailer hier nicht einbinden konnte.

(via GameTrailers)

Aug 262009
 
Wer würde diesen Retail-Koloss nicht gerne nach Hause schleppen? Natürlich unter einer Tüte verhüllt.
Wer würde diesen Retail-Koloss nicht gerne nach Hause schleppen? Natürlich unter einer Tüte verhüllt.

Wenn sich der Frust in euch aufstaut ob des in der Natur waltenden Einheitsgraus im Verbund mit einem eiskalten Nieselregen, dann dürfte im oft zu Unrecht verschmähten November die erlösende Rettung nahen: Capcom ließ verlauten, dass die Veröffentlichung von Resident Evil: Darkside Chronciles auf den 27. November datiert sei. Der On-Rail Shooter für die Wii setzt die Tradition des Vorgängers fort, und reichert das nicht oft für seine Tiefgründigkeit bekannte Gameplay mit reichhaltigen Story-Fetzen an, die tief ins verschlungene Resi-Geäst eintauchen.

Und wenn ihr nach Link’s Crossbow Training den ansatzweise einer futuristischen Waffe nachempfundenen Zapper aus irgendeinem unerfindlichen Grund verpasst habt, dann wird euch folgende Meldung wahrscheinlich erfreuen: Nintendo hat Capcom die Erlaubnis erteilt, zum Release ein Bundle in den Handel zu stellen, das Spiel und Schussgerät miteinander vereint. Das Bild seht ihr oben. Wer kann da noch widerstehen…

(via 4colorrebellion.com, Eurogamer.net)

Aug 202009
 
Ja. Nicht nur wir staunen über die tollen Wii Surival-Horror Titel
Ja. Nicht nur wir staunen über die tollen Wii Surival-Horror Titel

Wir fühlen uns außerstande, zu jedem x-beliebigen anlässlich zur gamescom veröffentlichten Trailer einen preisenden Beitrag aus dem Ärmel zu schütteln, deswegen nutzen wir die Gelegenheit und verschnüren gleich mehrere der Öffentlichkeit preisgegebene Videos aus fauler Bequemlichkeit zu einem überquellenden Paket. Heute Morgen darf die Wii sich am Trailer-Festschmaus beteiligen. Und im Fokus ist eine Auswahl an ganz exzellenten Horror-Trips: Silent Hill: Shattered Memories, The Grudge und Resident Evil: Darkside Chronciles. Und um die Survival-Horror und LightGun-Shooter Überladung ein wenig aufzuweichen, ein kleiner Trailer zur hoffentlich gelungenen Action-Grüße Red Steel 2 aus dem Hause Ubisoft.

Weiterlesen »

Jun 042009
 

Light Gun-Shooter sind irgendwie saucool (streitet darüber in den Kommentaren – in den Beiträgen landen nur eisenharte Fakten), aber das damals aussterbensbedrohte Genre durchlebt durch die Wii eine kleine Renaissance. Dass davon gerade Resident Evil profitiert, ist für Wii-Besitzer und Fans der Reihe ein bisschen unglücklich, denn hätten wir nicht auch einmal ein kerniges, waschechtes RE für die Konsole verdient? Schon allein als Belohnung für die erfreulichen Verkaufszahlen von Umbrella Chronicles. Nichtsdestotrotz erscheint Ende diesen Jahres der Nachfolger Darkside Chronicles und trotz aller Bedenken und leicht aufwallenden Antipathien hat ein für die E3 hergerichtetes Video einen starken Eindruck hinterlassen.

Darkside Chronicles sieht besonders für Wii-Verhältnisse einfach toll aus und wartet mit einer filmreifen und dramaturgisch geschickten Kameraführung auf – die exklusiv für die Wii erhältliche Serie ist ja bekannt für das ausschlachtende Ziehen aller möglichen Story-Register. Außerdem dürfen wir die alten Schauplätze von Publikumsliebling Resident Evil 2 und Code Veronica besuchen. Das ausführliche Video zeigt bekannte Locations aus Letzterem. Ich finde es nur etwas verschwenderisch, uns in all die geschichtlichen Feinheiten ausgerechnet durch einen Light Gun -Shooter führen zu wollen. Naja, nach dem Sprung könnt ihr einen Blick riskieren.

Weiterlesen »

Mai 292009
 

Seht das erste Video zu Silent Hill und noch viel mehr.
Seht das erste Video zu Silent Hill und noch viel mehr.

Die E3 beginnt zwar erst kommend Woche, Trailer zu einigen der am sehnlichst erwarteten Spiele erreichen uns allerdings schon jetzt. Gleich vier an der Zahl gibt es nach dem Klick zu bestaunen. Folgende Games könnt ihr in Bewegung sehen: Gladiator A.D., Silent Hill: Shattered Memories, Resident Evil: The Darkside Chronicles und satte 18 Minuten am Stück aus Dead Space Extraction.

Vom Trailer zu Silent Hill bin ich ein wenig enttäuscht, da die vielgepriesenen Vorzüge des Games darin nicht wirklich sichtbar werden. IGN lobt das Game nämlich in einer Tour. So schreibt das Magazin auch diesmal, dass die einzigartigen Fähigkeiten der Wii brilliant genutzt werden würden und uns so ein technisch beeindruckendes und extrem atmosphärisches Erlebnis liefern. Hoffen wir es!

Gladiator A.D. sieht zumindest grafisch auch sehr gut und ziemlich blutig – ja fast schon zu blutig – aus. Bei Resident Evil: Darkside Chronicles erwartet euch sozusagen klassische Kost, dafür können die 18 Minuten aus Dead Space: Extraction durchaus eine leichte Begeisterung in mir wecken. Dead Space: Extraction wird übrigens bereits am 2. Oktober in Europa auf den Markt kommen. Jetzt aber husch, husch ab zu den Trailern mit euch!

Weiterlesen »