Jun 082009
 

Aufmerksame Leser haben es vielleicht bemerkt: Letzte Woche musste README.NFO der allgegenwärtigen E3 widmen. Ab heute geht es wieder wie gewohnt weiter: Jeden Tag fünf Links zu lesenswertem Stoff, schrägen Geschichten oder Hintergrundinfos rund ums Game.

1. Widerstand gegen das geplante „Killerspiele“-Verbot
(golem.de)
„Killerspiele“ sollen bald verboten werden: Vertrieb und Herstellung wären dann in Deutschland illegal. So der Grundtenor der Innenministerkonferenz der Bundesländer. Nicht nur unter Spielern sorgt das erneut für Unmut. Auch der Deutsche Kulturrat sieht im Verbot Kunst-, Presse- und Meinungsfreiheit gefährdet. Schliesslich dürften Kinder und Jugendliche bereits jetzt solche Spiele nicht erwerben. Deutlich wurde der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates, Olaf Zimmermann: „Bei den jüngsten Vorschlägen der Innenministerkonferenz muss man den Eindruck gewinnen, dass es nicht um Jugendschutz, sondern schlicht nur um Wahlkampf geht.

2. Agent soll das neue GTA werden
(gamespot.com)
Einer von Sonys grossen Erfolgen an der E3 dauerte nur ein paar Sekunden – und gezeigt wurde auch nichts. Es geht um Agent, den von Rockstar exklusiv für Sony produzierten Titel. „It’s the Houser Brothers and Rockstar North. It’s the A team working on an AAA title“ ist sich Take Two Präsident Ben Feder sicher. Die Chancen stehen tatsächlich gut, dass uns mit Agent ein echter Überflieger erwartet – schliesslich gehört das Entwicklungsteam um die Houser-Brüder (Sam und Dan) zu den besten der Welt und hat noch nie ein Spiel in den Sand gesetzt.

3. Onlinespiele machen bereits 25% des Umsatzes von Games aus
(vg247.com)
Colin Sebastian von Lazard Capital schätzt das Umsatz-Volumen von Onlinespielen wie World of Warcraft auf ungefähr 11 Milliarden USD. Das ist ein Viertel des Gesamtumsatzes, den Spiele weltweit einfahren. „In this respect, we continue to believe that the Internet is emerging as an important growth driver and content platform, weaving together communication, information, commerce and entertainment.“

Weiterlesen »

Jun 022009
 

Lediglich mit einem Schriftzug wird man bislang abgespeist.
Lediglich mit einem Schriftzug wird man bislang abgespeist.

Exklusivität zündet. Während Microsoft sich die DLC-Episoden zu Rockstar Norths Megahit Grand Theft Auto IV für die Xbox 360 sicherte, hat Sony nun einen gänzlich neuen Titel für sich gewinnen können: Das Spiel hört auf den Namen Agent, und wurde bei der heutigen Pressekonferenz außer der Erwähnung seiner Existenz reichlich flott abgehandelt. Präsentationsreifes Material existiert also zu diesem Zeitpunkt scheinbar noch nicht.

Weiterlesen »

Mai 272009
 

Taste the rainbow!
Taste the rainbow!

Rockstars episodische Versorgung mit neuen Storykapiteln für GTA IV geht in die zweite Runde. Wie in einer aktuellen Pressemitteilung angekündigt, soll diesen Herbst mit The Ballad Of Gay Tony eine weitere Geschichte aus Liberty City erzählt werden, erneut exklusiv für Xbox360, erneut aus der Sicht eines neuen Hauptcharakters. Der Titel lässt es bereits erahnen: Es wird schillernd und… fabulös zur Sache gehen!

Weiterlesen »

Mai 152009
 

Auch wenn die Verkaufszahlen nicht den Erwartungen von Rockstar entsprechen dürften, ist das noch lange kein Grund für die Softwareschmiede, den Dienst rund um das Game einzustellen. Eher das Gegenteil ist der Fall.

Mr Wong’s Laundromat ist meines Wissens das erste Browserspiel, welches direkt mit einem kommerziellen DS-Titel in Korrelation tritt. Wer in Chinatown Wars in Geldnöten steckt, kann hier wortwörtlich Geldwäsche betreiben.

Weiterlesen »

Mrz 062009
 

Tim Sweezey, selbsternannter Metacritic-Experte, hat eine interessante kleine Studie veröffentlicht. Diese zeigt die Wertungen der Publisher basierend auf deren veröffentlichte Games. Mit anderen Worten sieht man daran, welcher Publisher in welcher Kategorie bzw. Wertung am beständigsten ist und erhält so eine nette Reihung. Wer immer schon wissen wollte, von wem die meisten sehr guten, durchschnittlichen oder auch schlechten Games kommen ist jetzt also genau richtig.

Welcher Publisher landet auf dem Thron?
Welcher Publisher landet auf dem Thron?

Für die Liste ging Tim wie folgt vor: Für jedes Game mit einer Metacritic-Wertung zwischen 100 und 90% gab es 2 Punkte, 80-89 war noch einen Punkt wert, zwischen 70 und 79 gab es keine Punkte mehr. Minus 1 Punkt gab es für Prozentsätze zwischen 60 und 69 und jedes Game unter einem Durchschnittswert von 59 brachte minus 2 Punkte ein.

Nun aber zu den Ergebnissen.

Weiterlesen »

Feb 262009
 

Noch vor wenigen Stunden monierte ich den Fakt, dass Rockstar uns die bewegten Bilder vorenhält, doch scheinbar lesen die guten Briten fleißig bei uns mit. Nun könnt ihr euch endlich, endlich Gameplay-Szenen im Vollbild und in einigermaßen guter Qualität zu Gemüte führen. Ab in die ganze News, die Trailer anschauen und uns in den Kommentaren die Meinung geigen! Am 17. März rockt der DS!

Weiterlesen »

Feb 262009
 
Klein, aber oho!
Klein, aber oho!
Ich weiss, ich weiss. Ihr seid es mittlerweile leid (wir auch!), Standbilder zu einem der heißesten Games im Jahr 2009 zu Gesicht zu bekommen. Doch diese Runde dürft ihr euch nicht entgehen lassen! Rockstar zeigt uns einige der wichtigen Gebäude und wie die 3D-Vorlage dazu aussieht. Außerdem gibts noch ein paar Ingame-Shots, die sich gewaschen haben. Flammenwerfer, Hubschrauber, bildschirmfüllende Explosionen, Stretch-Limos und brennende Tanklaster sind nur einige der Highlights.

Bei unseren Kollegen IGN plaudert Rockstar indes über die Herausforderungen bei der Programmierung. Wieso das komplette Game in flüssigen 30fps läuft und 900.000 Zeilen Code alleine noch kein gutes Game machen. Schaut euch an, wie Liberty City geschrumpt auf dem DS aussieht, das Bild links bringt euch zur Galerie.

(via ign)

Hidden Text
Feb 102009
 

Wir riskieren einen etwas sorgfältigeren Blick auf das Jahr 2009: Welche Spiele, die (noch) ohne weitreichende Vorschusslorbeeren auskommen müssen, vermögen uns trotzdem in Spannung zu versetzen?

Schockschwerenot!
Schockschwerenot!
Das diesjährige Kalenderjahr ist schon jetzt nicht grade arm an rot angekreuzten Erscheinungsterminen – ganz zu schweigen von den zahlreichen Rampenlicht-Titeln, die noch ohne genaues Datum durch die Release-Listen geistern. Jeder, der auch nur peripher die einschlägigsten Print- und Online-Publikationen mitverfolgt, dürfte bereits vorfreudig auf dem Stuhl hin- und herrücken bei Namen wie Resident Evil 5, Street Fighter IV, Halo 3: ODST, Halo Wars, BioShock 2, Deus Ex 3, Call Of Duty: Modern Warfare 2, Brütal Legend, Alan Wake, Batman: Arkham Asylum, Bionic Commando … schon genug? Doch neben in haushohen Erwartungshaltungen beinahe erstickenden Sequels und mit spektakulären Trailern anheizenden Neuverheißungen kommen auch manche Hoffnungsträger auf uns zu, die noch nicht jeder auf dem Zettel stehen hat. Wir präsentieren euch derer zehn, die uns – ohne wertende Reihenfolge und selbstredend gänzlich subjektiv – am interessantesten erscheinen.

» Zum zweiten Teil mit den restlichen fünf Kandidaten

Weiterlesen »