Jan 182010
 

So sieht sie aus, die Special Edition von Heavy Rain.
So sieht sie aus, die Special Edition von Heavy Rain.

Ok, eigentlich wollte ich bis zum Release von Heavy Rain nichts mehr zum Spiel bringen, aber dieser eine Beitrag muss noch sein. Zu allererst der Hinweis auf die offizielle Homepage zum Spiel. Dort könnt ihr euch schon jetzt zur „Vier Tage“-Herausforderung anmelden, in der ihr vier Tage lang auf die Jagd nach einem Killer gehen könnt. Dabei dürft ihr mit anderen Charakteren interagieren, Rätsel lösen und unterschiedliche Entscheidungen treffen. Los gehts ab dem 26. Jänner.

Wenn ihr auf das obige Bild klickt, dann könnt ihr euch den Inhalt der Special Edition zu Heavy Rain genauer ansehen. Diese könnt ihr entweder teuer bei Amazon vorbestellen, oder ihr stattet HMV in Großbritannien einen Besuch ab, der die Special Edition um 39,99 Pfund listet.

Ja und ein erstes Review zu Heavy Rain gibt es auch bereits!

Weiterlesen »

Aug 052009
 

Nachts sehen und den Kopf im Kriegsfall schützen, Videospielbeilagen machen es möglich.
Nachts sehen und den Kopf im Kriegsfall schützen, Videospielbeilagen machen es möglich.

Nach Plastikhelm zur Halo 3 Legendary Edition und Nachtsichgerät in der Prestige Edition von Modern Warfare 2, lässt sich Codemasters nicht lumpen und legt mit einem weiteren, groß geratenen Staubfänger nach. Neben einer Hundemarke, die sich mit dem beigelegten Gutschein personalisieren lässt, enthält die Operation Flashpoint: Dragon Rising – Special Edition einen echten Helm und natürlich das Spiel selbst. Der Publisher weist darauf hin:

Weiterlesen »

Mai 272009
 

Nein, da ist keine Null zuviel...
Nein, da ist keine Null zuviel...

Wieviel Punkte habt ihr auf eurem Sternekonto? Eintausend? Fünftausend? Meins wurde freundlicherweise ohne Vorwarnung zurückgesetzt, so dass ich nun bei 720 herumkrebse. Aber selbst wenn ihr das zehnfache von meinem Guthaben hättet, wäre das noch nicht ansatzweise genug, für diesen speziellen Nintendo DS im Pokémon-Giratina-Design (es ist noch nicht mal ein DSi!).

Weiterlesen »

Apr 162009
 

1. „Breakpoint 2009 & The Gathering 2009 im Überblick“
(4players.de)
4Players widmet sich in einem ausführlichen Artikel einem Phänomen der 80er, das aber auch heute noch lebendig ist: die Demoszene. Faszinierende Echtzeit-Animationen, oft mit Sound und meistens verpackt in ein paar verschämt kleine Megabytes – das lacht das Herz eines jeden Demo-Freundes. Wer sich für die Schnittstelle aus Technik, Kunst, Game und VR interessiert, sollte sich unbedingt den Artikel zu Gemüte führen und natürlich die Link und Downloads zu zahlreichen, faszinierenden Produktionen ansehen.

2. Patches für Wii-Games technisch nicht möglich?
(techradar.com)
Bald erscheint endlich Wii MotionPlus und bringt uns hoffentlich noch besseres Motion-Gaming ins Wohnzimmer. Allerdings nur für neue Spiele, die dafür optimiert wurden – Patches für ältere Spiele werde es keine geben. Dank den Jungs von Techradar weiss man jetzt auch wieso: Scheinbar ist es rein technisch gar nicht möglich, Wii Games nachträglich zu patchen. Bei der Masse an Billigtiteln würde es sich wohl auch finanziell kaum lohnen, aber für ein paar Perlen wie The Legend of Zelda: Twilight Princess wärs doch cool…

3. “Cloud Black” Final Fantasy VII PS3
(playstationlifestyle.com)
Sammler ahoi: Da es für die PS3 nicht eben viele Special Editions gibt, dürfte diese „Cloud Black“ Final Fantasy VII Konsole den einen oder anderen Fan von limitierten Editionen zu Tränen rühren. Leider ist Final Fantasy VII natürlich noch nicht dabei, dafür gibts eine 160 GB PS3 mit einzigartiger Verpackung, Advent Childern Blu-ray und der Demo zum Game. Mit $649 liegt der Preis angemessen hoch und hierzulande gibt es das Objekt der Begierde sowieso nur via Import (z.B. Play Asia).

Weiterlesen »

Apr 132009
 

Mehr und größere Bilder gibts hier, in der Galerie.
Mehr und größere Bilder gibts hier, in der Galerie.

Wenn einer der großen Klassiker schon ein Remake spendiert bekommt, dann soll es sich für den Fan auch richtig lohnen. Deshalb geht Nintendo einen etwas anderen Weg im Bereich der Special-Editions. Es wird zwei separate Pakete geben, die zum einen Amazon-exklusiv sind und zum anderen NICHT das Spiel beinhalten werden.

In der linken Ecke, mit einem Kampfgewicht von $89,99 und mit einem Releasedatum am 18. May 2009 ist der authentische Little Mac Boxing Glove:

  • Nachbildung von Little Macs grünem Boxhandschuh in voller Größe
  • 38,1cm x 27,9cm Holzrahmen
  • Gravierte Plakette mit dem Punch-Out!!-Logo
  • Limitierte Edition

Weiterlesen »

Mrz 182009
 

1. Galeria Kaufhof macht Selbstzensur: Keine Games und Filme mehr ab 18
(chip.de)
„Killerspiele“ überall. Der Amoklauf von Winnenden hat in Rekordzeit nicht nur die Debatte um ein Verbot wieder aufflammen lassen, sondern treibt jetzt auch den Handel zu kuriosen Aktionen. So will die Kaufhaus-Kette Galeria Kaufhof ab sofort keine Games und Filme mehr anbieten, welche die USK erst ab 18 Jahren freigegeben hat. Selbstzensur in Bestform. Jede Wette, dass diese Aktion in wenigen Monaten wieder rückgängig gemacht wird.

2. Spieler lassen das Internet wachsen
(gamesindustry.biz)
Vlad Ihora von TeliaSonera International Carrier ist überzeugt, dass Games einen nicht zu vernachlässigenden Anteil des Internet-Wachstums im letzten Jahr zu verantworten haben. „The surge in popularity of online gaming is having an impact on the overall growth of internet usage, which increased by around 50 per cent in the past 12-18 months „, schreibt Gamesindustry. Und Ihora doppelt nach, die Gamesindustrie habe im Onlinebereich gute Chancen im wirtschaftlich harten Klima.

3. Must-Have: DS im Stil von Chinatown Wars
(thatgirlsite.com)
Gestern um Mitternacht startete im Nintendo World Store in New York der Verkauf von GTA: Chinatown Wars. Ein paar der glücklichen Käufer erhielten zum Dank für ihr Erscheinen einen limitierten Nintendo DS im Stil des Games. Inklusive Stylus, der aussieht wie ein Essstäbchen. Ich will so einen.

Weiterlesen »

Feb 172009
 

Ein paar Special-Editionen der XBox 360 gefällig?
Ein paar Special-Editionen der XBox 360 gefällig?

Eine Xbox 360 sein eigen zu nennen ist schön. Zwei daheim zu haben kommt vielleicht noch dann und wann vor. Drei grenzen schon an Luxus bzw. Verschwendung. Doch da gibt es jemanden, der sammelt sie. Und damit das ganze etwas sportlicher wird – nur weiß wäre ja langweilig – sammelt der User hellonearth159 natürlich nur Special- bzw. Limited-Editions der XBox 360. Dank eBay und den restlichen Weiten des Internets hat der Mann schon eine stolze Sammlung zusammen.

Wie bei Jägern und Sammlern üblich, will man immer mehr. So hat hellonearth159 noch 12 weitere Editionen der Microsoft-Konsole auf seiner Wunschliste. Durchschnittlich kostete ihm der Erwerb einer dieser XBox 360-Konsolen übrigens 1.000 Dollar. Aber was schreib ich, klickt einfach auf weiterlesen und seht euch seine bisherige Sammlung an. Der pure Wahnsinn! Wie viele Boxen nennt ihr euer eigen?

Weiterlesen »

Jan 092009
 

Die Playstation 3 gibt es in schwarz. Punkt. Wer etwas anderes will, muss tief in die Tasche greifen – denn Special Editions sind rar gesät und erscheinen meist nur in Japan.

Sammlern dürfte das Wasser im Munde zsuammen laufen.
Sammlern dürfte das Wasser im Munde zsuammen laufen.
Zur Feier der Veröffentlichung von Resident Evil 5 erscheint in Japan ein spezielles Konsolenbundle. Während die in Nippon wenig pouläre Xbox 360 „nur“ die Special Edition des Games beinhaltet, gibt es im PS3-Bundle eine exklusive Konsole zu ergattern. Sie trägt das Biohazard-Logo (in Japan ist Resident Evil unter diesem Namen erschienen) und einen entsprechenden Schriftzug. Eine Rarität – und garantiert innerhalb weniger Tage ausverkauft. Dabei können sich die japanischen Gamer noch glücklich schätzen, denn in Europa gibt es überhaupt keine Special Edition Konsolen.

Weiterlesen »