Jun 272013
 

Tetris – der Klassiker schlechthin und neben Mario wohl das bekannteste Videospiel überhaupt.

Bill Porter hat ein wenig Zeit und Hirnschmalz investiert und eine Krawatte geschaffen, die Tetris spielt.

The tie is made out of 80 WS2811 based RGB LED pixels and is driven by a DigiSpark microcontroller. I pulled in this library written in assembly to drive the display and modified this Tetris engine heavily to suit my needs. With limited RAM I had to strip out unneeded features and optimize the Tetris code to make it work, I also converted it to support color values as it was originally monochrome only.

Er will die Krawatte technisch noch verbesserung und es sogar ermöglichen, dass man darauf via Smartphone spielen kann. Oh Mann – ich würde mir das Ding sofort kaufen! Seht sie euch im Video an.

Weiterlesen »

Apr 042013
 

Zwei sehr tolle Stop-Motion-Videos, die wir hier schon viel zu selten haben.

Das Arcade-Video mit den vielen Post-Its besteht aus 5.772 Einzelbildern. Innerhalb von 11 Monaten flossen insgesamt über 2.304 Stunden Arbeit hinein! Ein Wahnsinn!

Wieviele Stunden in das 3D-Tetris-Stop-Motion-Video geflossen sind, habe ich leider nicht herausgefunden. Aber wohl auch sehr viele. Das nennt man dann wohl Hingabe.

Genug geschwafelt – ansehen!

Weiterlesen »

Sep 082011
 

Es ist merkwürdig: Schreiben ist, als ob man „nach Hause kommt“, man mustert verliebt jedes Wort, jeden einzelnen Buchstaben und jedes Fitzelchen einer Serife. Und dennoch sitzt man dann vor einer leeren Seite und fragt sich, was man hier eigentlich genau macht und wie man dieses oder jenes nochmal genau umschreibt. Seit gestern ergeht es mir genau so, denn ich bin eine Jungfrau – zumindest hier, bei Gamgea. Nun packe ich mir aber doch mal an die imaginären Eier und mache das, was ich eigentlich schon gestern hatte tun wollen: ich schreibe einen Liebesbrief an einen digitalen Klotz; nicht nur, aber auch, um mich als Autorin hier ein wenig vorzustellen und meine Daseinsberechtigung in diesem Gamingblog zu untermauern.

Weiterlesen »

Aug 052011
 
Doodle Fit
Doodle Fit
Doodle Fit wirkt auf den ersten Blick wie ein weiterer Tetris-Clone. Insbesondere die geometrischen Figuren, die den Hauptbestandteil des Spieles ausmachen erzeugen und verstärken diesen Eindruck. Aber Doodle Fit ist anders, ist liebevoll umgesetzt, kniffelig aufgebaut und erzeugt genau den gewünschten „einen Versuch habe ich noch“-Effekt.

Weiterlesen »

Jun 052011
 
Speel met de blokjes
Speel met de blokjes

Was Lustiges beim Zappen entdeckt. In der Quizshow „Blokken“ – auf dem belgischen Sender Éen – müssen die Kandidaten zuerst Fragen richtig beantworten und dann Linien bilden. Das wäre eine Sendung nach meinem Geschmack (als Kandidat)! Die genauen Regeln erschließen sich mir nicht, dafür ist mein Belgisch zu schlecht. Würdet ihr euch sowas anschauen?

Weiterlesen »