Okt 142013
 
Citizen Frosch
Citizen Frosch

„Den Big-big-big Loop, den gibts nur im Heide Park“. Was 1984 schon im realen Leben stimmte, gilt auch 2013 für den Adventure Park in der virtuelle Welt. Vergessen wir mal, dass man eigentlich schon seit 1994 in Theme Park Loopings für die Achterbahn bauen konnte. Der deutsche Entwickler B-Alive mag wohl lieber Coaster ohne Loopings. Aber in Sim City gibt es im Freizeitpark DLC ja auch keine Loopings. Hey.

Weiterlesen »

Sep 022013
 

Die großen Entwickler und Publischer haben auf der gamescom sich mal wieder nicht lumpen lassen und dick aufgefahren. Aber was ist mit den kleineren Entwicklern, wie bitcomposer? Die sollte und vor allem darf man nicht außer Acht lassen. Deshalb an dieser Stelle nun Previews zu Air Conflicts: Vietnam und meinem Überraschungstitel der gamescom 2013: Adventure Park.

Weiterlesen »

Feb 032013
 

Das gesegnete Land lag vor ihnen, 40 Jahre durch die Wüste lagen hinter ihnen. Alles erstrahlte in einem bunten Licht und von überall her erschallte die herrliche Musik der Glückseligkeit. So müssen sich die kleinen Pixelhaufen gefühlt haben, als sie 1994 das erste mal in den Theme Park kotzen durfte. Mit all diesem hat die neueste Minispielsammlung aus dem Hause Nintendo namens Nintendo Land nur noch sehr wenig zu tun, auch wenn es doch stark daran erinnert.

Weiterlesen »

Aug 112009
 

Syndicate hat auch schon 16 Jahre auf dem Buckel.
Syndicate hat auch schon 16 Jahre auf dem Buckel.

EA denkt laut darüber nach, die Klassiker von Bullfrog neu aufzulegen. Bullfrog wurde von Peter Molyneux gegründet und war in den 90ern bekannt für Spiele wie Populous, Powermonger, Syndicate, Magic Carpet, Dungeon Keeper und last but not least Theme Park. Wie viele andere Firmen wurde auch Bullfrog von EA gekauft, was letztendlich das Ende des renomierten Studios bedeuted hat. Peter Molyneux verließ das Unternehmen und gründete Lionhead.

EA hält nach wie vor die Rechte an den Games und denkt inzwischen über Remakes nach. Syndicate war schon öfter im Gespräch, konkret wurde jedoch nocht nichts. Harvey Elliot sprach kürzlich darüber, die Spiele erneut zu veröffentlichen. Er würde sich vor allem über eine Neuauflage von Populous und Theme Park freuen fügt jedoch hinzu, dass eine simple Neuveröffentlichung nicht ausreichen würde. Dies begründet er wie folgt.

Weiterlesen »