Jun 032011
 

Kleiner Werbecoup von Activision? Bis Ende der Woche, also noch gut 2 1/2 Tage, könnt ihr kostenlos und unbeschränkt den Multiplayer von Call of Duty: Black Ops via Steam zocken. Ich denke mal, dass ich trotz inzwischen recht großer Abneigung mal einen Blick riskieren werde. Bin gespannt, wie viele Schimpfwörter mir diesmal an den Kopf geworfen werden ;) .

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeldchen …

Mai 192010
 
Never Ending Story.
Never Ending Story.
Ich liebe Die unendliche Geschichte (das Buch wohlgemerkt) von Michael Ende. Was Activision allerdings mit Call of Duty in Zukunft so vor hat passt jedoch schön langsam auf keine Kuhhaut Soldatenhaut mehr. Künftig werden zahlreiche Call of Duty-Titel auf uns herniederprassel, vom Action-Adventure bis hin zum Strategietitel dürfte Activision nichts auslassen – hauptsache Call of Duty steht im Spieltitel und der Rubel rollt. Uns erwartet quasi eine unendliche Geschichte an Call of Duty-Games, gegen die selbst James Bond keine Chance hat. Lest, staunt und fürchtet euch nicht!

 

Fangen wir mal mit Domainnamen an, welche sich Activision bereits gesichert hat: callofdutyfuturewarfare.com, callofdutyfuturewarfare2.com, callofdutyfuturewarfare3.com sowie spacewarfare2.com, spacewarfare3.com, secretwarfare2.com und secretwarfare3.com. Hinzu kommen noch die Domains advancedwarfare2.com und advancedwarfare3.com. Neben der Erweiterung der Serie (Future Warfare, Secret Warfare, Space Warfare und Advanced Warfare) denkt Activision also auch schon an die Fortsetzungen der einzelnen Titel. Man muss allerdings bedenken, dass der Registrierung einer Domain noch nicht unbedingt die Ankündigung eines entsprechenden Spieles folgen muss.

Weiterlesen »

Mai 062010
 

EA haucht der Medal of Honor-Reihe neues Leben ein und wagt – nach den Erfolgen der Call of Duty-Spiele – einen Reboot. Knapp ein Monat vor dem nächsten Call of Duty Teil „Black Ops“ wird das neue Medal of Honor die Bühne betreten. Wird EAs Kriegsshooter nur ein (müder) Abklatsch von Call of Duty, oder kann EA dem Genre neues Leben einhauchen und um neue Facetten bereichern?

Zumindest der aktuelle Trailer zu Medal of Honor gibt Hoffnung – erwartet uns gar ein Antiheld, der vom Krieg genug hat und nur nach Hause will? Ich bin schon mal gespannt und leicht positiv gestimmt.

Weiterlesen »

Mrz 032010
 

Die Pflicht ruft nun auch für Sledgehammer Games.
Die Pflicht ruft nun auch für Sledgehammer Games.

Rund um Call of Duty geht es im Moment abenteuerlich zu. Treyarch werkelt gerade fleissig am nächste im Herbst erscheinenden Teil, werlcher höchstwahrscheinlich in Vietnam spielen wird. Anders sieht die Situation bei Infinity Ward aus. Die beiden Chefs des Studios, Jason West und Vince Zampella, wurden nämlich kurzerhand wegen Vertragsverletzungen und „Gehorsamsverweigerung“ gekündigt.

Gerüchte besagen, die beiden konnten sich nicht mit Activision über die Zukunft des Studios einigen. Angeblich wollte Infinity Ward eine neue IP kreieren, was nach unzähligen Call of Duty-Teilen auch wenig verwundert. Activision will allem Anschein nach jedoch nicht auf seine Melkkuh verzichten. Wie dem auch sei, inzwischen wurden Steve Pearce, CTO bei Infinity Ward und Produktionschef Steve Ackrich als Interims-Nachfolger bestellt. Von Activision hört offiziell nur:

„Activision doesn’t comment on HR matters related to its studios“.

Darüberhinaus gibt es noch weitere Neuigkeiten zum Thema Call of Duty.

Weiterlesen »

Nov 192009
 

Die Pflicht wird noch oft rufen...
Die Pflicht wird noch oft rufen...

Wie die LA Times vermeldet, hat Activision nun ein drittes Team für die Entwicklung von Call of Duty-Titel abgestellt. Im Moment bzw. bisher gab es mit Treyarch und Infinity Ward zwei Entwicklungsteams, welche jeweils zwei Jahre für neue Call of Duty-Titel Zeit hatten. Indem Activision ein drittes Team in die Pflicht ruft, könnten Treyarch und Infinity Ward entlastet werden und künftig 3 Jahre für die Entwicklung eines neuen Call of Duty-Titels Zeit haben. Das dritte Team könnte allerdings auch bedeuten, dass wir künftig mehr von Call of Duty pro Jahr hören dürfen, oder aber auch, dass Activision die Serie in eine neue Richtung treiben will. Wird jedenfalls spannend zu sehen, was das dritte Team rund um Call of Duty für uns entwickeln wird.

Während sich Activision also für die Zukunft der Melkkuh Franchise rüstet, bricht Modern Warfare 2 einen Rekord nach dem anderen und läßt dabei selbst Harry Potter ganz schön alt aussehen.

Weiterlesen »

Aug 052009
 

Die Pflicht ruft bald auch wieder auf der Wii.
Die Pflicht ruft bald auch wieder auf der Wii.

Call of Duty: Modern Warfare 2 erscheint für PC, Xbox 360 und Playstation 3, Call of Duty: Mobilised für den DS und was bekommt die Wii spendiert? Nach Teil fünf der Serie erhält die Wii den überaus erfolgreichen vierten Teil – Modern Warfare.

Wie es aussieht wird die Portierung von Treyarch vorgenommen, welche sich schon für die Wii-Versionen von Call of Duty 3 und Call of Duty: World at War verantwortlich zeigen. World at War entwickelte sich auf Nintendos Konsole immerhin zum Millionenseller, was die Entscheidung für Activision sicher erleichtert hat. Ob Modern Warfare für Wii neue Inhalte bzw. Missionen spendiert bekommt ist noch nicht bekannt. Der Release ist zeitgleich mit den anderen Versionen für 10. November geplant. Gekauft?

(via Kotaku)

Dez 242008
 

„Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin“ lautet ein bekanntes Zitat. „Stell dir vor es gibt ein super Spiel auf den beiden meistverkauften Spielsystemen und keiner kauft es“, heißt es hingegen für Nintendos Konsolen.

Nichts Wii weg!
Nichts Wii weg!

Wie groß war die Empörung nach der diesjährigen Pressekonferenz Nintendos bei der E3. Nintendo vernachlässige die Core-Gamer, Nintendo konzentriere sich nur noch auf Casual-Games, Nintendo gehe es nur noch um Profit usw. Die Fans liefen virtuell Sturm! Bis jetzt hat sich dieser Sturm nicht ganz gelegt. Immer wieder wird das mangelnde Spieleangebot für Core-Gamer der Wii kritisiert. Diese Kritik ist durchaus berechtigt, wirkt aber paradox, wenn man sich die Verkaufszahlen von Call of Duty: World at War ansieht. Wo sind sie nun, all die Besitzer von Nintendo-Konsolen, deren Kritik nach der E3 Pressekonferenz lange nicht verstummte?

Weiterlesen »

Dez 082008
 

Nach Wikipedia ist Krieg „ein unter Einsatz erheblicher Mittel mit Waffen und Gewalt ausgetragener Konflikt, an dem mehrere planmäßig vorgehende Kollektive beteiligt sind. Ziel der beteiligten Kollektive ist es, den Konflikt durch gewaltsame Kämpfe und Erreichen einer Überlegenheit zu lösen.“ Willkommen bei Call of Duty: World at War.

Endlich ein toller Shooter auf der Wii: Call of Duty 5
Endlich ein toller Shooter auf der Wii: Call of Duty 5
Unser Fazit:

Treyarch hat fast alles richtig gemacht. World at War spielt zwar wieder im Zweiten Weltkrieg, die Art und Weise wie uns das Ganze präsentiert wird, bringt jedoch frischen Wind ins mittlerweile leicht angestaubte Weltkriegsshooter-Genre. Das beginnt schon bei dem cineastischen Intro, in dessen Anschluss wir uns bereits mitten im Kriegsgeschehen befinden und gerade noch einmal mit unserem Leben davonkommen. Zeit zum Verschnaufen gibt es keine – Überleben ist angesagt! Dabei überzeugt World at War mit abwechslungsreichen und spannenden Missionen, sehr guter Grafik und stimmiger Steuerung. Der für Wii-Verhältnisse fast schon revolutionäre Multiplayer-Modus via WiFi-Connection tut sein Übriges, um aus World at War einen wahren Pflichtkauf für Shooter-Fans (und solche, die es noch werden wollen) zu machen.

 

9/10

(Mehr Informationen zu Grafik, Gameplay und Ausstattung des Shooters gibts nach dem Klick.)

Weiterlesen »