Jan 242012
 


blaue pillen von frederik peeters erzählt von einer liebesbeziehung, in der die immunkrankheit aids große schatten wirft, am ende aber über die damit verbundenen zwänge und einschränkungen triumphiert. im zentrum steht folgender satz: „manchmal begegnet man menschen, die etwas ganz Besonderes sind. Die einem schon vom ersten Moment an vertraut scheinen….bei denen man sich nie wundert, wenn sie einem zufällig an der straßenecke begegnen und die einem unverhofft in den Sinn kommen, während man musik hört.“

Weiterlesen »