Nov 192010
 

Eine lustige Idee hatte Ubisoft Österreich, welche zur kostenlosen Fiakerfahrt durch Wien einladen. Für ca. 30 Minuten fährt man dabei durch den 1. Bezirk Wiens und kann sich an dessen Sehenswürdigkeiten laben. Startpunkt ist mit dem Stephansplatz das Zentrum der Stadt.

Fahren könnt ihr noch am Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 13:00 bis 17:00 Uhr. Damit nicht jede(r) Dahergelaufene mitfahren kann, müsst ihr noch als Passwort LEONARDO DA VINCI nennen. Eine tolle Aktion, sofern der Wettergott gnädig ist.

Was ein Fiaker jetzt genau ist? Das folgende Video erklärt es:

Weiterlesen »

Okt 272010
 

Dies geht an unsere fünf Leser aus Wien: Morgen gibts anlässlich der Filialeröffnung von Saturn im umgebauten Donauzentrum in Wien die PlayStation 3 um nur 222 Euro. Es handelt sich dabei um das 160GB Modell. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht; der Saturn öffnet morgen schon um 6 Uhr früh.

Für alle Frühaufsteher morgen in Wien also die Chance, günstig eine PS3 zu ergattern. Apples MacBook Pro 13″ (2,4 GHz, 4 GB Arbeitspeicher, 250 GB Festplatte) gibt es übrigens auch „für kuze Zeit“ verbilligt um 888 Euro anstatt 1.149 Euro.

(via derStandard)

Sep 212009
 

GameCity 2009 wieder im Wiener Rathaus.
GameCity 2009 wieder im Wiener Rathaus.

Bereits zum dritten mal findet die GameCity statt. War es im Vorjahr noch ein Oktobertermin, geht es dieses Jahr bereits am kommenden Wochenende in Wien los. Und wie bereits im Vorjahr wird auch heuer das Areal aufgrund des großen Andrangs erweitert. Den passenden Rahmen erhält die Messe nicht nur durch zahlreiche Side-Events und Vorträge, sondern auch durch ihren Austragungsort, dem Wiener Rathaus.

Was euch genau erwartet erfahrt ihr im nun folgenden Promo-Video. Das „größte Computer- und Konsolenspieleevent Österreichs“ findet vom 25. bis zum 27. September in Wien statt. Wer also Zeit und Lust hat, sollte der Messe einen Besuch abstatten. Der Eintritt ist übrigens frei!

Weiterlesen »

Sep 242008
 

Österreichs einzig erwähnenswerte Messe zum Thema Computerspiele – die Game City – findet heuer wieder vom 17. bis 19. Oktober im Wiener Rathaus statt. Dabei handelt es sich bereits um die zweite Ausgabe der Messe, welche heuer unter dem Motto „Gaming findet Stadt“ steht. Zahlreiche Aussteller (darunter Nintendo, Microsoft, Sony, EA und Ubisoft) werden dabei wieder um die Aufmerksamkeit der Besucher buhlen. Darüberhinaus wird es wieder viele Fachvorträge sowie auch die Möglichkeit geben, sich über Ausbildungschancen und Jobangebote zu informieren.

Eine sympathische Messe, die in jedem Fall das Potential hat, sich zu einer fixen Größe (zumindest in Österreich) im Bereich Computerspiele zu entwickeln. Auch die Zielsetzung der Veranstaltung klingt vielversprechend: „Ziel der Veranstaltung ist es in vielen Bereichen Missverständnisse bzw. Unklarheiten zu beseitigen, vor allem aber die Angst vor einem Medium zu nehmen, das längst mediales Kulturgut und für die Jugend eine Selbstverständlichkeit im Alltag ist, während medial bisher eher die negativen Aspekte reflektiert wurden.“

Weitere Informationen findet ihr auf der Game City Homepage; der Eintritt zur Messe ist übrigens frei. Also: Nichts wie hin mit euch!