Nov 172010
 
Geht uns nicht wirklich ab, oder?
Geht uns nicht wirklich ab, oder?

Mein Verhältnis zu Wii Speak war nie das Beste. Ein richtiges Headset würde der Wii einfach besser stehen.

Ob Nintendo inzwischen ebenso denkt, oder Wii Speak einfach ein Verkaufsflop war, werden wir wahrscheinlich nie erfahren. Wie es allerdings scheint, hält Nintendo nicht weiter an der Hardware fest und stellt die Produktion von Wii Speak ein.

Auf der entsprechenden Amazon-Seite findet sich dazu folgender Eintrag:

Weiterlesen »

Okt 072009
 

Schöne Aussichten bei Monster Hunter 3.
Schöne Aussichten bei Monster Hunter 3.

Ach ich liebe unsere neuen, breiten Bilder! Jetzt aber zum Thema: Kommendes Frühjahr soll auch bei uns das Wii-exklusive Monster Hunter 3 in den Regalen stehen. Im Monster Hunter verrückten Japan konnte es sich Capcom erlauben, für Online-Spielchen eine Gebühr zu verlangen. Wie es aussieht, wird man für den Release in den USA und in Europa jedoch darauf verzichten. Chris Kramer gibt dafür zwei Gründe an: Einerseits sei die Serie bei uns nicht so bekannt und beliebt und andererseits gibt es bei uns die „geliebten“ Freundescodes, welche es in Japan nicht gibt. Also müsste Capcom auch technisch einiges umstellen. Höchstwahrscheinlich wird man also auf eine Gebühr wohlwollend verzichten.

Noch eine für uns positive Änderung könnte die westliche Version von Monster Hunter 3 aufweisen. Mit Glück unterstützt das Spiel Wii Speak. Capcom prüft im Moment gerade die technische Machbarkeit des Vorhabens und wird uns gegebenenfalls informieren. Wer von euch also Wii Speak besitzt, könnte mit Monster Hunter 3 bald ein weiteres Game sein eigen nennen, welches davon Gebrauch macht. Mal Abwarten, was letztendlich auf uns zu kommt.

(via Kotaku)

Nov 142008
 

Ab dem 5. Dezember wird es Wii Speak zu kaufen geben. Damit wird dann auch der Brandneue Wii Speak Channel verfügbar sein. Bei Nintendo gibt es allerdings anscheinend wieder einmal eigene Regeln.

So wird der Channel erst nach einer Eingabe eines Codes, welcher dem Wii Speak Mikrofon beiligen wird, downloadbar sein. Über den Shop wird es den Channel nicht zum Downloaden geben. Muss ich noch extra erwähnen, dass dieser Code (ja – Nintendo liebt Codes…) bei Verlust natürlich NICHT von Nintendo ersetzt werden kann?

Sollte es also irgendwie passieren, dass man sich Wii Speak kauft und den Code verliert, bevor man ihn eingegeben hat, ist das Mikrofon wertlos (bzw. ein neues fällig). Dieser Fall dürfte allerdings kaum eintreten. Viel schlimmer ist jedoch, dass damit der Kauf einer gebrauchten Version sinnlos wird, da es ohne gültigen Code keinen Channel gibt.

Was sich Nintendo damit verspricht würde ich gerne wissen. Vielleicht fällt der Protest ja groß genug aus, und es findet noch ein Umdenken statt. In dieser Form ist das ganze einfach nur ein Armutszeugnis.

(via Escapist)

Sep 012008
 

Die kommendene Wii-Shooter Hoffnung The Conduit wird so ziemlich von allem, was Wii zu bieten hat, gebrauch machen: Motion Plus, Wii Speak und Online-Gaming (Death Match, Team Death Match und Capture the Flag).

Wer bereits bei Metroid Prime 3: Corruption keine Probleme mit der Steuerung hatte, wird sich bei The Conduit erst recht leicht tun. „You are able to adjust cursor sensitivity, turning speed, the dead zone and change the mapping of all the buttons on the Wii Remote.“ Zur Veranschaulichung der Steuerungseinstellungen seht euch am besten dieses Video an.

Geht es nach Gamespot, wird The Conduit auch von Wii Motion Plus gebrauch machen. „High Voltage does plan to support Wii Motion Plus add-on“; in einem Video, veröffentlicht auf GameGrep, meinen die Entwickler lediglich, Motion Plus könnte integriert werden, wenn dies für das Spiel in einem besseren Spielerlebnis resultieren würde.

Wir dürfen also gespannt sein, ob Motion Plus noch den Weg in das Spiel schaffen wird. In einem sind sich die beiden Quellen zumindest einig: Erscheinen soll das Spiel bereits im März 2009 (gilt wahrscheinlich für die USA). Es folgt noch das Video von GameGrep.

Weiterlesen »