Nov 052014
 

Der Herbst hat immer viele Spiele im Gepäck und ist daher ein aktiver Monat für Gamer. Daher wissen einige vielleicht gar nicht mehr, dass der Herbst in unseren Breitengraden auch dieses nasskalter Shietwetter mitbringt. Wer sich nicht den Arsch abfrieren will und auch nicht draußen auf die geliebten Spiele ganz verzichten kann, der kann das nun endlich mit Stil tun und stilsicher durch den November kommen.

Weiterlesen »

Nov 212011
 

Insert Chuck Norris joke here...
Insert Chuck Norris joke here...

Alleine im Zeitraum von August bis Oktober haben 1 Million Spieler World of Warcraft verlassen (mehr dazu gibts beim Standard). Activision Blizzard greift vielleicht auch deshalb zu drastischen Mitteln und veröffentlicht einen Werbespot mit Chuck Norris, der neue Spieler bringen soll. Und im Ernst jetzt: Wer, wenn nicht Chuck Norris schafft das? Eben!

Seht euch den Spot jetzt an. Die Quelle titelt unter anderem „Hilarious“. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

Weiterlesen »

Sep 102011
 

Nebst Briefmarkensammeln mit Sicherheit eines der Hobbies mit dem geringsten “Coolness-Faktor”. In Filmen und Serien oft als angestaubte Vater-Sohn-Tradition hingestellt, mit der gähnenden Aussicht auf dröge Nachmittage zu zweit in einem kleinen Boot und mit dem sanften Zirpen der Grillen im Ohr, ist es nur obligatorisch, dass heutzutage kaum ein junger Mensch mehr angelt. Und dennoch taucht das Angeln immer wieder in Videospielen auf. Hier trifft die virtuelle Moderne ausgerechnet auf eine prähistorische Tätigkeit fernab von jeglichen Trends. Was bringt einen Gamer dazu, sich in den atemlosen Pausen zwischen zwei Kämpfen hinzusetzen, und lächelnd die zarte Angel zu schwingen? Ist das interessant? Macht es Spaß? Ich habe mir einmal ein paar Angeleien innerhalb zweier größerer Publikationen angesehen und kann schon vorab sagen: Pixel machen Angeln nicht unbedingt besser.

Weiterlesen »

Mai 112011
 

Blizzard Activision hat vor kurzem bekannt gegeben, dass Sie leider schon kurze Zeit nach dem Launch von Catclysm etwa 600.000 Abonnenten verloren haben. So eine Abwanderung würde manch andere Firma ruinieren – für World of Warcraft sind das gerade einmal knapp 5% aller aktiven Accounts…

Weiterlesen »

Jan 152010
 

WarCraft blickt mittlerweile auf eine lange Geschichte zurück.
WarCraft blickt mittlerweile auf eine lange Geschichte zurück.

An mir ist die Warcraft-Serie ja immer mehr oder weniger spurlos vorüber gegangen. 1994 hab ichs mal kurz angetestet, bin dann aber doch bei Dune 2 geblieben (mit der Aussicht auf Command & Conquer). Fantasy war damals noch nicht so meins. Inzwischen sind die Jahre ins Land gezogen und Warcraft kann inzwischen auf eine beachtliche Geschichte zurückgreifen. Das MMORPG World of Warcraft ist zumindest jedem Gamer ein Begriff und macht jedes Jahr über eine Milliarde Dollar Umsatz.

2011 soll mit Warcraft die Premiere auf der großen Leinwand erfolgen und spätestens dann dürfte das Spiel im Mainstream gelandet sein. Regie wird übrigens Sam Raimi („Tanz der Teufel“, „Spiderman 1-3“) und als Budget stehen 100 Millionen US-Dollar zur Verfügung. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die Ereignisse aus Reign Of Chaos und Frozen Throne.

Ein nettes Special zum Film mit Castingvorschlägen findet ihr auf Filmstarts über unseren Quelllink. Zuvor solltet ihr euch aber das Video „The Evolution of Warcraft“ zu gemüte führen, in dem man schön sieht, wie sich die Zwischensequenzen des Spiels weiterentwickelt haben. Vor allem in den Anfangsjahren ist die technische Entwicklung nicht zu übersehen. Viel Spaß!

Weiterlesen »

Sep 212009
 

Dahinter spielt sich ebenfalls einiges ab.
Dahinter spielt sich ebenfalls einiges ab.

World of Warcraft ist mit Sicherheit das bekannteste und wohl auch lukrativste MMORPG dieser Welt. Auf der Game Developers Conference in Austin hat Frank Pearce von Blizzard einige Zahlen zum Spiel veröffentlicht, viele davon sind beeindruckend. Jetzt also eine kurze Auflistung dazu.

Menschen

Weltweit arbeiten im Moment über 4.600 Personen an und für World of Warcraft. Am Spiel selbst entwickeln 32 Programmierer; 5,5 Millionen Zeilen Quellcode sind bis jetzt entstanden. Insgesamt gibt es 37 Designer und 51 Grafiker. Weitere 123 Mitarbeiter kümmern sich um Filme wie Zwischensequenzen und Intros. Für die unterschiedlichen Sprachversionen und weitere Qualitätssicherungsaufgaben sind 245 Personen am Werk. Für die Buchhaltung alleine arbeiten 340 Mitarbeiter, 2.056 sind im Kundendienst beschäftigt und weitere 66 betreuen die Comunity und hauptsächlich die Foren. Zwei Angestellte haben die Aufgabe zu überprüfen, ob die Story und History von World of Warcraft im Spiel und Büchern korrekt verwendet wird. Mit Marketing, PR und weiteren Abteilungen kommt man so auf ca. 4.600 Beschäftigte – 221 Jobs sind noch unbesetzt.

Auch technisch tut sich so einiges hinter den Kulissen von World of Warcraft.

Weiterlesen »

Sep 172009
 

Schau mir in die Augen, Kleines!
Schau mir in die Augen, Kleines!

Robert Kotick, CEO von Activision-Blizzard, traf sich mit Analysten in Deutschland um die künftigen Pläne des Unternehmens vorzustellen. Und was der gute Mann dabei vom Stapel gelassen hat ist schlichtweg unglaublich. Egal ob es um Spaß, Konsolen, Angestellte oder uns Kunden ging – bei Kotick bekam jeder sein Fett weg. Gehen wir seine Aussagen einfach schön der Reihe nach durch.

Spiele sind für Typen, die kein Date abbekommen

Er begann seinen Rundumschlag mit folgender Aussage:

„Die meisten der 20 Jahre, in denen ich für Wachstum bei Activision gesorgt habe, waren wir damit zufrieden, Produkte herzustellen, die attraktiv für den 16 bis 35 Jahre alten Typen sind, der kein Date für Samstagnacht abbekommen hat.“

So sei es bisher gewesen, im Moment ändere sich das aber gerade sehr – immer mehr Frauen spielen und auch immer mehr ältere Personen widmen dem Hobby Videospiel Zeit. Auf diesen Fakt werde man natürlich reagieren. Ein noch nicht näher genanntes MMO, welches eine breitere Masse ansprechen soll, wurde genannt.

Robert Kotick kam damit allerdings erst in Fahrt…

Weiterlesen »