Okt 162010
 

Die Xbox Live Indie Games werden immer mehr zur Fundgrube für qualitativ hochwertige Pixel-Produktionen. Das nächste vielversprechende Projekt stammt aus Japan von den 8bits fanatics. Visuell erstrahlt der 2D-Platformer in authentischer NES-Optik, etwas hübscher präsentiert sich das Intro in grandiosem „engrisch“. Hier entfaltet sich die großartige Story vor unseren Augen, in welcher der Präsident der Vereinigten Staaten höchstselbst zur Waffe greift, um sein Land vor den einfallenden Zombiehorden zu beschützen. Der Auswahlbildschirm der Level ist dementsprechend auch eine Karte der USA, auf der sich satte 24 Stufen tummeln.

Spielerisch wird eine Mischung aus Nah- und Fernkampf geboten. Jederzeit lässt sich zwischen den beiden Hauptcharakteren wechseln, der Präsident ist mit u.a. einem MG bewaffnet, der Samurai Sugimoto mit einem Katana. Getreu dem Untertitel „The Zombie Head Jugglers“ sieht das Combo-System vor, abgeschlagene Häupter in der Luft zu jonglieren, wodurch Extraleben verdient werden können.

Weiterlesen »

Aug 232010
 

Die Speicherkarte des DreamCast von Sega hört auf den Namen „Visual Memory Unit“ (VMU) und verfügt neben einem kleinen Bildschirm mit 48×32 Pixeln Auflösung, auch über ein Steuerkreuz und vier Knöpfe. Die Idee war es, unterwegs Speicherstände zu managen und kleine Mini-Spielchen zu zocken. In diesen war es u.a. möglich, Dinge in den 3D-Titeln freizuschalten. Dass mit dieser Auflösung und zwei Farben nicht gerade viel möglich ist (in etwa die Größe eines Desktop-Icons), sollte jedem klar sein.

Weiterlesen »

Aug 192010
 
Diese besonders dicke Attacke ist dem Sidekick Valkyl, einem militärischen Satelliten, zu verdanken.
Diese besonders dicke Attacke ist dem Sidekick Valkyl, einem militärischen Satelliten, zu verdanken.

Der komplette Name des Games lautet A.R.E.S. Episode 1: Extinction Agenda und lief ehemals unter dem Titel Trashman. Es handelt sich dabei nicht um irgend ein Indie-Spiel, sondern den zweitplatzierten Gewinner des Dream Build Play-Contest 2010! Laut einer auf der Facebook-Seite der Entwickler verlinken Meldung ist die Veröffentlichung für PC, XBLA und Windows Phone 7 angesetzt, die Homepage schweigt sich über derartige Infos leider aus.

Der PC wird aber definitiv als erstes bedient und auch die Xbox 360 bekommt ihr Fett weg, entweder als Arcade- oder Indie-Release. Das Gameplay bietet die gewohnten Elemente wie springen und schießen, zu welchem Grad die Erkundung eine Rolle spielt, lässt sich bis dato leider noch nicht sagen. Auf ein besonderes Feature wurde bereits im ursprünglichen Titel hingewiesen (Trashman = Müllmann): Jeder Gegner hinterlässt Einzelteile, durch die es möglich ist, Upgrades zu erwerben und daraus Gegenstände zu erstellen.

Weiterlesen »

Aug 182010
 
Mit den richtigen Games, sicher eine Alternative zu den i-Geräten.
Mit den richtigen Games, sicher eine Alternative zu den i-Geräten.

Wer hätte nach dem glücklosen N-Gage damit gerechnet, dass in Zukunft Handys noch einmal über die Spiele verkauft würden? Auch wenn Microsoft etwas spät zur Party erscheint und mit Android und iPhone zwei mehr als potente Gegner im Ring gegen sich hat, so ist der Versuch alles andere als halbherzig zu bezeichnen. Der Trumpf im Ärmel der Redmonder lautet Xbox Live.

Der Primus unter den Online-Services auf Konsolen verfügt auf dem Windows Phone 7 über eine überraschend volle Palette an Funktionen: Avatare, Erfolge, Gamerscore, Nachrichten, Freundesliste und sogar (eingeschränkter) Multiplayer sind bereits implementiert, wenn die Geräte gegen Ende des Jahres auf den Markt kommen. Besonders interessant ist die Sache natürlich für Gamerscore-Huren, denn der vorhandene Gamertag kommt zum Einsatz.

Weiterlesen »

Mai 072010
 
Von solch wuchtigen Sprites konnte man früher auf dem NES nur träumen. (Mamotte Knight)
Von solch wuchtigen Sprites konnte man früher auf dem NES nur träumen. (Mamotte Knight)

Lustig, oder? Dass selbst so renommierte Entwickler wie Ancient, unter der Führung des begnadeten Musikers Yūzō Koshiro, den Service von Microsoft als Chance wahrnehmen, neue Konzepte auszutesten. Falls euch das in der Überschrift genannte Spiel nichts sagt und ihr zu faul wart, auf den Link zu klicken, sei hier nochmal kurz auf die Historie des japanischen Softwareherstellers eingegangen. Denn nicht nur bei der Entwicklung von Streets of Rage 2 (Mega Drive) und ActRaiser 2 (SNES) war man beteiligt, sondern sogar am ersten Teil des wohl leider auf alle Zeiten unvollständigen Shenmue-Epos.

So, genug Namen fallen gelassen, um das „renommiert“ aus dem ersten Satz zu untermauern und eure Aufmerksamkeit zu ergattern. Die wenigstens Xbox-Gamer hierzulande interessieren sich leider immer noch für das tolle Angebot unter den günstigen Indie-Games (schaut mal hier). Aber keine Sorge, wir machen euch das Ganze schon noch schmackhaft.

Weiterlesen »

Aug 252009
 

Der Skelettmann mit Flügeln sieht furchterregend gut aus.
Der Skelettmann mit Flügeln sieht furchterregend gut aus.

[Dieser Beitrag ist Teil unserer Berichterstattung zur Microsoft 2009 XNA Dream-Build-Play Challenge.]

Je mehr Einträge ich mir anschaue, desto mehr tolle Titel entdecke ich auch. Es wird mir wohl nicht möglich sein, über jeden einzelnen zu berichten. Manch einer mag mir auch durch die Lappen gehen, man möge mir dies verzeihen. Um das Ganze ein wenig abzukürzen gibt es zum Abschluss einige Sammelbeiträge, die aber nicht minder zu bewerten sind, als die bisherigen einzelnen.

Nach dem Klick seht ihr: Ein optisch herausragendes Multiplayer-Action-Rollenspiel, Contra und Bubble Bobble haben ein Baby und eine Idee aus Braid wird weitergeführt.

Weiterlesen »

Aug 162009
 

Der Stil kommt uns bekannt vor, das Gameplay ist aber völlig anders.
Der Stil kommt uns bekannt vor, das Gameplay ist aber völlig anders.

[Dieser Beitrag ist Teil unserer Berichterstattung zur Microsoft 2009 XNA Dream-Build-Play Challenge.]

Je mehr Einträge ich mir anschaue, desto mehr tolle Titel entdecke ich auch. Es wird mir wohl nicht möglich sein, über jeden einzelnen zu berichten. Manch einer mag mir auch durch die Lappen gehen, man möge mir dies verzeihen. Um das Ganze ein wenig abzukürzen gibt es zum Abschluss einige Sammelbeiträge, die aber nicht minder zu bewerten sind, als die bisherigen einzelnen.

Nach dem Klick erwartet euch ein mit Castle Crashers vergleichbares Spiel mit Schusswaffen und Jetpacks, ein knuffiger vertikaler Platformer und ein interessantes RPG-Konzept.

Weiterlesen »

Aug 162009
 

Schnell, schneller, Vertigo!
Schnell, schneller, Vertigo!

[Dieser Beitrag ist Teil unserer Berichterstattung zur Microsoft 2009 XNA Dream-Build-Play Challenge.]

Ihr dachtet Sonic wäre schnell? Ist er natürlich auch, doch Vertigo steht ihm zumindest in diesem Punkt in nichts nach (und irgend eine Eröffnung für den Beitrag muss ich schließlich finden). Bis zu vier Spieler laufen in diesem 2D-Platformer um die Wette, die Entwickler haben großen Wert darauf gelegt, dass jeder unabhängig von seinen Fähigkeiten mitmachen kann und dennoch gute Chancen auf den ersten Platz hat. Um auf möglichst hohe Geschwindigkeiten zu kommen gilt es zum einen den Hindernissen erfolgreich auszuweichen und zum anderen die Power Ups in Reihe, ohne Unterbrechung zu aktivieren.

Weiterlesen »